Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Artikel Übersicht


  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 62 mal gelesen

Damen 2 mit Sieg gegen Hilden (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsAn einem wieder mal schön sonnigen Tag konnten sich die Damen 2 gegen die Hilden Wains behaupten. Mit einem Ball-Game im 4. Inning konnten wir das Spiel mit 20:5 beenden.
Leider wurde einer der Hilderinnen schon vor Beginn des Spieles verletzt und musste aussetzen. Von unserer Seite wünschen wir gute Besserung!


Nightmares Herren festigen mittleren Tabellenplatz (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsAm Samstag den 24.06.17 spielten die Nightmares Herren gegen die Hagen Chipmunks vor heimischer Kulisse und konnten beide Partien für sich entscheiden.

Spiel 1
Das erste Spiel startete Dominik Becker auf dem Mound für die Nightmares. Er hielt die Hagener Offensive die ersten 4 Innings an der ganz kurzen Leine so dass es bis dato keine Runs für die Gäste gab. Im Gegensatz dazu legten die Neunkirchener direkt im ersten Inning vor, nachdem Wyant durch einen Pitch getroffen, aufs erste Base kam fackelte Speilertrainer Jesse LaCasse nicht lang und wuchtete den Wurf  des Hagener Werfers Salman zur 2:0 Führung über den Zaun. Danach bekam auch Salman die Nightmares Offensive gut in den Griff. Die Chipmunks kamen dann im fünften Inning zum ersten Punkt. Habig gelang gegen Becker ein Single und stahl sich das zweite Kissen. Krajczy brachte ihn mit seinem Schlag weiter aufs dritte Base bevor ein Sacrifice Bunt den ersten Punkt brachte. Im siebten Inning gelang den Chipmunks der Ausgleich was die Neunkirchener Offensive nochmal wach rüttelte. Im achten Inning nutze man seine Chancen. Wyant und Tröndle gelang ein Basehit und Jesse LaCasse lies sich nicht zweimal bitten und räumte die Bases mit seinem zweiten Homerun des Tages zum 5:2. So ging man zuversichtlich ins letzte Inning, was nochmal spannend wurde, weil Hagen nicht aufgab und nochmal alles daran setzet das Spiel doch noch am Ende zu gewinnen.

mehr...


Softballjugend vs. Darmstadt Rockets (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsAm 24.07.2017 spielte die Softball Jugend bei gutem Wetter gegen die Darmstadt Rockets. Leider konnte Hünstetten nicht am Turnier teilnehmen, da sie zu wenig Spieler hatten. Aus dem Grund wurde zwei mal gegen die Rockets gespielt. Unsere Mannschaft meisterte trotz Spielermangel beide Spiele gut, verloren diese jedoch knapp. Es wurden von vielen Spielerinnen neue Position ausprobiert und gut gespielt. Es hatten alle sehr viel Spaß. Vielen Danke auch an die Rockets für Ihre "Leihspielerinnen"! 


Erneuter Split im Lokalderby (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsSpiel 1
Wenn es beim Hinspiel schon der Baseballroutinier Pablo Reveand richten musste, dann ließen es sich die Gastgeber nicht nehmen, auch zum Rückspiel mit Christoph Bardenheuer ein Baseballurgestein zu präsentieren. Bardenheuer erwischte einen guten Start aber wurde bereits im ersten Inning von seiner Hintermannschaft im Stich gelassen. Er produzierte einfache Ground- und Flyballs, die von der Defense nicht unter Kontrolle gebracht werden konnte. Das Kölner Team nutze diese Unsicherheiten aus und führte bereits nach dem ersten Spielabschnitt mit 5:0.
Das zweite Inning startete nicht besser, als das erste endete und es drohte die erste große Klatsche der Saison. Zum Ende des dritten Innings stand es bereits 8:1 für die Domstädter. Sichtlich beflügelt von der komfortablen Situation drosselte der, im Vergleich zum Hinspiel deutlich aufgewertete Kader der Gäste, das Tempo.

mehr...


Junioren gewinnen gegen Wesseling (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsAm letzten Sonntag spielten die Junioren bei sehr warmen Wetter Zuhause gegen die Wesseling Vermins. Für die Nightmares startete auf dem Mound Jonathan Weyer, welcher an diesem Tag sein letztes Spiel für die Nightmares Junioren spielte, da er nach Paderborn wechselt.
Er warf in den ersten drei Innings insgesamt 7 Strikeouts und verhinderte somit jegliche Offensive. Auf seiten der Nightamers gab es jedoch in den ersten drei Innings insgesamt 10 Runs durch Walks und Basehits von Notthoff, und Weyer.
Joni Weyer ließ im vierten Inning einen Run zu, beendete jedoch anschließend das Inning mit einem Strikeout. Die Nightmares konnten im vierten Inning mit drei Runs die Führung ausbauen.

mehr...


Zwei knappe Niederlagen der Herren in Ratingen (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsAm Samstag spielten die Neunkirchen Nightmares gegen die Ratingen Goose Neck. Das erste Spiel startete langsam. Die Strikezone wurde vom Umpire sehr klein gehalten. So kam es am Anfang zu einigen Walks mit full Bases. Doch die Defense der Nightmares schafft es einige Male sich zu verteidigen. Doch im dritten Inning schaffte es die Ratinger Offensive 2 Punkte zu scoren. Die Nightmares brauchten ein Inning um sich davon zu erholen und schafften es im füfnten Inning durch einen double Basehit von #17 Polanco und 4 Basehits zurückzuschlagen und 4 Punkte zu Scoren. Im nächsten Inning legten Sie noch mit einem Punkt nach und wähnte sich schon in Sicherheit. Das nutze Ratingen aus und legte mit 4 Punkten im achten Inning nach und war so wieder mit 1 Punkt vorne. Die Nightmares schafften es einen kühlen Kopf zu bewahren und machten den Ausgleich in der ersten Hälfte des neunten Innings. 

mehr...


Weiterer Erfolg der Damen 2 (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsBei bestem Wetter spielten die Damen 2 am 10.06. auf heimischem Feld gegen die Krefeld Crows.
Nach 7 Innings und nur noch mit 8 Spielerinnen gewannen die Neunkirchen Nightmares mit 10:2.
Besonderes hervorzuheben ist das Pitchung von Jana Wagschal und die vielen Hits des gesamten Teams.


Travelcoach bei den Nightmares

Thema: aktuelle News
Zum wiederholten Mal haben die Neunkirchen Nightmares an dem Travelcoach-Programm teilgenommen. Hierbei lädt der deutsche Baseball- und Softballverband eine amerikanische Spielerin nach Deutschland ein, die von Verein zu Verein reist um den Sport hier im Lande voranzubringen. Durch die Unterbringung in einer Gastfamilie lernt die Trainerin Land und Leute kennen. Das Travelcoach-Programm ist eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Vergangene Woche war Courtney Hiatt aus Kalifornien zu Besuch. Sie hat einige Projekte und Trainings geleitet, wovon alle Spielerinnen und Spieler des Vereins profitiert haben. Die Nightmares möchten sich bei Courtney für ihre Unterstützung bedanken und wünschen ihr noch viele weitere schöne Erfahrungen in anderen Vereinen in Deutschland.


Verstärkung für das Softball-Bundesligateam (In eigener Sache)

Thema: aktuelle NewsDie amerikanische Spielerin Amy Van Hoven ist letzte Woche in Neunkirchen eingetroffen und hat bereits zwei Doubleheader mit dem Damenteam gespielt. Amy hat kürzlich ihre Collegekarriere in Fordham erfolgreich beendet.
Sie wird das Team als Allrounderin in der Defense und Offense unterstützen. Zudem wird sie die Trainings von Nachwuchsspielerinnen leiten und ihre Kenntnisse weitergeben. Wir freuen uns auf die Saison mit Amy!


Nightmares mit Sweep über Vermins (Spielberichte)

Thema: aktuelle News

Es schien, als wäre Neunkirchen bereits weit abgeschlagen in der Bundesliga Nord, hatte das Team von Christoph Bardenheuer doch erst am vergangenen Donnerstag zwei weitere Niederlagen aus Hamburg mitgebracht. Doch sollte an diesem Samstag alles anders werden: bei strahlendem Sonnenschein gewinnen die Nightmares im Derby gegen die Wesseling Vermins mit 8:4 und 7:2.

Spiel 1:

Die erste Begegnung des Tages startete an diesem Samstag mit Hannah Grundmann auf Maaike Ogink. Eine zunächst wackelige Defensive auf Seiten der Heimmannschaft ließ vermuten, dass die beiden letzten Niederlagen noch zu tief saßen. Drei Errors in ersten beiden Innings brachten den Vermins 4 Punkte, gegen die die Nightmares mit nur einem Run auf die Battery Claudia Volkmann und Maxine Dunford konnte die Offense kaum gegenhalten. Doch im dritten Inning wendete sich das Blatt. Janneke Ogink und Amerikanerin Amy van Hoven konnten sich jeweils auf Base bringen und rückten durch einen sac Bunt von Arlene Wachendorf auf das zweite und dritte Base vor. Durch ein RBI von Klara Neumann konnte Janneke schließlich zum 2:4 scoren. Und Hannah Grundmann holte mit einem 2-Run-Home-Run den Ausgleich. Dadurch neu motiviert präsentierten sich die Nightmares mit einer starken Defense und ließen trotz einiger Hits keinen weiteren Run zu.

Der Ausgleich konnte im vierten Inning zu einer Führung durch Britta Siaennen und Maaike Ogink ausgebaut werden und wurde im 6 Inning durch ein 8:4 erhöht.

Das Spiel wurde anschließend im siebten Inning durch einen Ground Ball zu Pitcherin Hannah Grundmann beendet, welche an diesem Tag eine großartige Leistung hinlegte.

mehr...



910 Artikel (91 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Anzeigen


Baseball-Bundesliga

softball-deutschland.de



Login
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 69
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 2


Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.