Neunkirchen Nightmares Baseball und Softball Club im TV 1908 Neunkirchen e.V.

Damen 1

1. Softball-Bundesliga Nord

Trainingszeiten Sommer 2018

Dienstag: 18 Uhr – 20.30 Uhr
Donnerstag: 18 Uhr – 20.30 Uhr

Miriam Meyer

1st

#19, GER

Carlotta Cadsky

OF

#13, GER

Rebecca Schumacher

OF, C

#2, GER

Hannah Grundmann

P, 3rd

#17, GER

Maaike Ogink

C, OF

#8, GER

Janneke Ogink

P, OF

#4, GER

Jana Wagschal

OF, P

#24, GER

Arlene Wachendorf

SS, 2nd

#11, GER

Neunkirchen Nightmares Mitglied

Malia Irlenborn

1st

#99, GER

Nancy Parpart

SS, 2nd

#1, GER

Klara Neumann

SS

#23, GER

Sabine Eickler

3rd

#58, GER

Neunkirchen Nightmares Mitglied

Leonie Lamersdorf

SS, C

#10, GER

Neunkirchen Nightmares Mitglied

Salome Singer

2nd

#3, GER

Anna Stattler

OF

GER

Britta Siaenen

OF

GER

Neunkirchen Nightmares Mitglied

Francais Olexa

P, OF

CAN

Neunkirchen Nightmares Mitglied

Barbara Herzgen

3rd

GER

Neunkirchen Nightmares Mitglied

Jana Rogge

OF

GER

Neunkirchen Nightmares Mitglied

Brook Miko

3rd, SS

USA

Trainer und Manager

Christoph Bardenheuer

damen1@neunkirchen-nightmares.de

Presse

Hannah Grundmann

damen1@neunkirchen-nightmares.de

Damen gewinnen Deutschlandpokal!!

By | Allgemein, Damen 1, Teams

Die Nightmares Damen haben den Deutschlandpokal Softball 2018 gewonnen. Am Samstag setzten sie sich in einem spannenden Finale mit 3:2 gegen die Mannheim Tornados durch, die in der Vorwoche sich auch in der Finalserie um die deutsche Softballmeisterschaft geschlagen geben mussten.

Die Nightmares erwischten einen perfekten Start in das Endspiel und gingen nach einem Hit by Pitch mit geladenen Bases und einem darauffolgenden 2-Run-Double von Hannah Grundmann noch im ersten Inning mit 3:0 in Führung. In der Folge verteidigte Neunkirchen dank einer gut pitchenden Janneke Ogink die Führung, bevor die Tornados im sechsten Durchgang nach einem 2-Run-Single von Christin Poon bis auf einen Zähler herankamen.

Doch zu einem erfolgreichen Comeback reichte es nicht mehr. Francais Olexa machte als Closer den Sieg für die Nightmares perfekt. Das Finale im Deutschlandpokal Softball wurde im Rahmen des DBV-Länderpokal Jugend Softball ausgetragen, der am Wochenende in Neunkirchen stattfand. Für Neunkirchen ist es der vierte Gewinn des Deutschlandpokals. Damit geht es für die Nightmares nach 2 Jahren Pause wieder zurück auf die internationale Bühne. Mit dem Gewinn des Deutschlandpokals qualifizierten sie sich für den Europapokal 2019. Zeitpunkt und Ort des Cups werden üblicherweise am Ende des Jahres bekannt gegeben.

Ein perfekter Saison-Abschluss für die Nightmares! Wir bedanken uns bei allen Helfern, Fans und Freunden, die 2018 wieder zu einer erfolgreichen Saison mit unvergesslichen Momenten gemacht haben. Bereits heute steigt die Vorfreude auf 2019 und das große Highlight: Europapokal! Ein Event steht 2018 jedoch noch an. Die Nightmares-Gala am 17.November, bei der nocheinmal die Möglichkeit besteht mit Freunden und Familie die Saison ausklingen zu lassen! Karten sind ab heute erhältlich. Hier gehts zur Anmeldung.

Damen stehen im Deutschlandpokal-Finale

By | Damen 1, Teams
Mit 3:0 und 12:1 konnten die Nightmares-Damen am letzten Samstag bei den Freising Grizzlies frühzeitig nach zwei Spielen der Best-of-Three-Halbfinalserie das Ticket zum Deutschlandpokal-Finale am 6. Oktober lösen.
Eine starke Defensive beider Teams ließ im ersten Spiel des Tages nicht viele Baserunner zu, sodass Spannung bis zum letzten Aus garantiert war. Arlene Wachendorf konnte im zweiten Inning die Führung auf eine Single von Hannah Grundmann erlaufen und war bereits im nächsten Inning mit einem 2-RBI-Double unmittelbar an den zwei weiteren Runs (Francais Olexa und Brook Miko) beteiligt. Dem hatten die Grizzlies nur sieben Baserunner entgegenzusetzten, von denen lediglich einer überhaupt das dritte Base erreichen konnte.
In Spiel zwei ließen die Damen sogar nur drei Baserunner zu, von denen Freisings Chiara Steffen auf ein Single von Chrissi Groß den einzigen Run für die Gastgeberinnen scoren konnte. 12 Runs für Neunkirchen, unter anderem durch einen Three-Run-Homerun von Miko in Inning fünf, machten den Ausgang des Spiels schnell deutlich und so konnte die Halbfinalserie frühzeitig mit zwei Siegen für die Nightmares beendet werden.
Das Deutschlandpokal-Finale findet am Samstag, den 6. Oktober um 15 Uhr im Rahmen des DBV-Länderpokals Jugend auf heimischem Boden in Neunkirchen statt. Gegner sind in diesem Jahr die Mannheim Tornados, die jüngst das Finale um die deutsche Meisterschaft gegen die Wesseling Vermins verloren haben.

Bisherige Erfolge

  • Vize-Europapokalsieger 2014
  • Deutscher Vize-Meister 2008, 2009, 2011, 2012, 2013, 2015, 2016
  • Deutschlandpokalsieger 2012, 2013, 2014, 2018