Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Sponsoren







04.06.16 12:00h bis 04.06.16 16:00h  Softball LL: NN vs. Düsseldorf Senators (Doubleheader)
05.06.16 13:00h bis 05.06.16 17:00h  Softball Bundesliga: Mannheim Tornados vs. NN (Doubleheader)
05.06.16 13:00h bis 05.06.16 15:00h  Teeball: NN vs. KapellenTurtles
05.06.16 13:00h bis 05.06.16 17:00h  Baseball Herren VL: Solingen Alligators vs. NN (Doubleheader)
05.06.16 15:00h bis 05.06.16 17:00h  Jugend LL: Zülpich Eagles vs. NN
Ergebnisse
Datum Team Spiel Ergebnis
26.05.2016
Damen 1
Mannheim Tornados vs. NN
5:1 + 0:1
28.05.2016
Damen 1
NN vs. Mannheim Tornados
4:3 + 1:10
28.05.2016
Teeball
NN vs. Bonn Capitals
4:22 + 1:24
29.05.2016
Herren
NN vs. Cologne Cardinals
15:7 + 8:0
29.05.2016
Juniorinnen
Wesseling Vermins vs. NN
23:3
  • mehr... (2469 mehr Zeichen)
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 30 mal gelesen

Nightmares Herren entscheiden Spitzenspiel der Verbandsliga für sich (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsMit Spannung erwartet wurde das Spitzenspiel der Verbandsliga zwischen den bis Dato ungeschlagenen Cardinals aus Köln und den Nightmares. Auch wenn die Wetterprognose wenig Hoffnung auf gutes Baseballwetter machte, so waren doch zwei spannungsgeladene Spiele mit knappen Ausgang für die eine oder andere Mannschaft zu erwarten. Und wie so oft, sollte mal wieder alles anders kommen als gedacht.

Spiel 1:
Das erste Spiel an diesem Nachmittag wurde für die Neunkirchener durch Dominick Becker auf dem Mount eröffnet. Dieser haderte zu Beginn des Spiels etwas mit seiner Kontrolle, wodurch die Cardinals Offensive direkt zwei Punkte im ersten Inning vorlegen konnten. Doch die Nightmares antworteten postwendend mit drei erzielten Punkten und machten von Beginn an deutlich, dass man sich für die Spiele einiges vorgenommen hatte. Das zweite Inning  ging weiter wie das Erste aufgehört hatte und die Cardinals konnten erneut zwei Punkte vorlegen, ehe die Nightmares mit insgesamt fünf Basehits und einem Tripple, erneut sieben Punkte auf das Scoreboard bringen konnten. Nach diesem furiosen Auftakt bekam das Defensivspiel beider Mannschaften etwas mehr Struktur und es dauerte bis ins fünfte Innig bis wieder etwas Zählbares zustande kam.

mehr...


Splittendenz gegen Mannheim (Spielberichte)

Thema: aktuelle News



 Neunkirchen Nightmares – Mannheim Tornados 4:3 / 1:10

 Am vergangenen Samstag trafen die Nightmares zum zweiten Mal innerhalb von drei Tagen auf die Tornados aus Mannheim. Die Begegnung entschied sich ähnlich des Spiels am Donnerstag als Split, wobei die Neunkirchenerinnen dieses Mal das erste Spiel für sich gewannen und das zweite an die Gäste abgaben.

 

Spiel 1:

Im ersten Spiel startete Hannah Grundmann auf dem Mound auf Catcherin Elizabeth Lucas. Nach Flyouts von Schlagfrau Nummer eins und zwei ins Leftfield und zu Second Base gelangten Schlagfrau Nummer drei und vier durch Walks auf Base und wurden durch Amira El-Ayoubis Triple zu den ersten zwei Punkten für Mannheim über die Platte befördert. Die Nightmares konterten daraufhin auf Tornado Pitcherin Mona Hörner mit einem Triple von Janneke Ogink, welcher Maaike Ogink scoren ließ und Klara Neumanns Single, welcher wiederum Janneke Ogink nach Hause brachte. In der oberen Hälfte des 2. Innings machte Third Base Frau Elizabeth Lucas kurzen Prozess und beförderte Schlagfrau sieben, acht und neun durch Fly Outs und Ground Outs zurück auf die Bank. Jedoch konnte auch die Offensive der Nightmares lediglich Rebecca Schumacher mit einem Walk auf Base bringen und verblieb punktelos. Die Tornados hingegen brachten Christin Poon durch einen Error auf Base, welche von US-Import Shannon Bustillos Single weitergebracht wurde und auf Miriam Kemmers Double scoren konnte. 3:2 nun der Punktestand für die Mannheimer Damen. Dies ließ das Heimteam jedoch nicht auf sich sitzen und konterte mit einem Single (Lucas), einem Double (Neumann) und einem Single von Nancy Parpart, welcher erstere in zwei Punkte verwandelte. Den Spielstand von 4:3 zu Gunsten des Heimteams konnten die Mannheimer in den folgenden Innings nicht wett machen, da die heimische Defensive mit solider Performance überzeugte, wodurch das erste Spiel des Tages an die Neunkirchen Nightmares ging.

Hervorzuheben ist in diesem Spiel insbesondere Klara Neumann, mit einer Batting Average von 1000, einem Single, zwei Doubles und einem RBI.


mehr...


Nightmares Splitten in Mannheim (Spielberichte)

Thema: aktuelle News

Nach mehrwöchiger Spielpause starteten die Nightmares an Fronleichnam zurück in die Saison. Mit 1:5 und 1:0 konnten die Neunkirchnerinnen am vergangenen Donnerstag in Mannheim Spiel zwei für sich entscheiden. In zwei spannenden Softball-Krimis konnte Maaike Ogink den je einzigen Punkt für die Gäste erlaufen, während Janneke Ogink ihren Gegnerinnen mit elf Strike Outs im zweiten Spiel keine Chance ließ.

Spiel eins startete für die Nightmares zunächst zögerlich. Zwar konnten Liz Lucas und Hannah Grundmann die Bases eins und zwei laden, strandeten dort jedoch, während die Tornados bereits im ersten Inning den ersten Run durch Amira El-Ayoubi zum 1:0 für die Gastgeberinnen erzielen konnten. Dabei sollte es vorerst bleiben. Sowohl die Nightmares als auch die Tornados konnten bis ins fünfte Inning immer wieder Läufer auf die Bases bringen, wurden jedoch durch eine stark spielende Defense kurz gehalten. Drei Errors in der zweiten Hälfte des fünften Innings verursachten schließlich vier Punkte gegen die Nightmares, die es aufzuholen galt. Gesagt, getan: Maaike Ogink konnte sich durch einen Single auf das erste Base bringen, bevor sie durch einen Sac Hit von Nancy Parpal auf Base Nummer zwei und einen anschließenden Double von Jana Rogge den ersten Punkt für erlaufen konnte. Leider blieb es bis zum Ende des Innings bei nur einem Zähler zum 1:5. Eine nun wieder starke Neunkirchner Defense konnte mit zwei Strike Outs durch Grundmann und ein Fly Out durch Lucas das Inning beenden und sich eine weitere Chance am Schlag erarbeiten. Doch verblieb es beim Spielstand von 1:5, als Mannheims Mona Hörner es Grundmann gleich tat und Inning und Spiel mit zwei Strike Outs beenden konnte.

mehr...


Junioren beenden Hinrunde ohne Niederlage (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsAm letzten Spieltag der Hinrunde machten sich die Nightmares Junioren auf den Weg nach Düsseldorf zu den Senators. Aufgrund des Herrenspiels und einiger Absagen reiste das Team nur ersatzgeschwächt und ohne Coach Jesse LaCasse an. Kurzer Hand übernahm das Team selber die Trainerrolle und ging nach 9 Innings als verdienter Sieger vom Platz.
Anders als in den bisherigen Spielen kamen die Neunkirchener nur träge ins Spiel. Ein Walk mit anschließendem Basehit von Brauer brachte jedoch trotzdem eine 1-Run-Führung für die Nightmares. In der Defense dagegen schickte man die ersten drei Düsseldorfer zurück auf die Bank und sicherte sich so die knappe Führung. Auch im zweiten Spielabschnitt fand man noch nicht richtig ins Spiel. Zwei Strikeouts und ein Groundout brachten die Junioren ohne Punkte wieder in die Defense. Düsseldorf dagegen schaffte es einen Runner durch einen Walk aufs Base zu bekommen. Dieser stahl darauf die zweite und anschließend die dritte Base. Auf einen einen wild Pitch gab man so Düsseldorf die Möglichkeit auszugleichen. Drei schnelle Strikouts von starting Pitcher Jonathan Weyer verhinderten jedoch weitere Punkte.

mehr...


Herren gewinnen deutlich (Spielberichte)

Thema: aktuelle News
Spiel 1
Leicht verspätet durch Stau auf der Autobahn trafen die Herren in Dortmund im Hoeschpark ein, um gegen die Holzwickede Joboxers, die keinen eigenen Platz mehr haben, zu spielen. Leadoff im ersten Spiel war Markus Bardenheuer der direkt beim ersten Pitch von Joboxers Paasch abgeworfen wurde. Es folgte ein Past Ball wodurch M.Bardenheuer auf Second Base vorrücken konnte. Jonas Krisztian bekam einen Walk. Pablo Reveand schlug einen Ball ins Centerfield, welcher gefangen wurde und Bardenheuer rückte vor auf Drei. LaCasse schlug ebenfalls einen Ball ins Centerfield auf welchen Bardenheuer punkten konnte. Jonas wurde beim Versuch die Base zu stehlen ausgeworfen. Die Joboxers wurden im ersten Schlagdurchgang alle First Base ausgeworfen. Petro Martínez wurde gewalkt, bevor Hendrik Tschuschke eine Double schlug. Auf einen nicht gefangen 3 Strike gegen Drost, welcher anschließend an First ausgeworfen wurde, punktete Martínez. Es folgenden zwei weitere Aus gegen Claßen und Polanko durch Schläge zum Centerfielder. Ozmek von Holzwickede konnte gegen Pablo Reveand einen Hit erzielen, bevor seine nachfolgenden Schlagleute wieder an den Bases aus gemacht wurden. Der Pitcher der Joboxers startete erneut mit einem Walk. Kriszian schlug einen Single und stahl danach die zweite Base und Bardenheuer die Dritte. Reveand wurde an First Base ausgeworfen, aber Bardenheuer punktete auf dieses Play. LaCasse schlug einen Sac Fly und Krisztian konnte ebenfalls Punkten. Petro schlug einen Flyball zum Firstbaseman zum 3 aus. Zwischenstand 4 zu 0 für die Nightmares. Auch im 3 Inning gab es drei schnelle Aus gegen Howi.

mehr...


Ergebnisse Länderpokal Softball-Juniorinnen - NRW gewinnt den Länderpokal (News)

Thema: aktuelle News

Sonntag, 15. Mai 2016

Uhrzeit

Game

Heim

 

Gast

Result

09:00-11:00

#5

Nordrhein-Westfalen

-

Bayern

7:8

11:30-13:30

#6

Baden-Württemberg

-

Nordrhein-Westfalen

1:15

Finale

14:00

#7

Nordrhein-Westfalen

-

Bayern

7:4

 

Best Pitcher: Katharina Held (NRW)

Best Batter: Lisa Gruber (Bayern)

MVP: Klara Neumann (NRW)

 


Ergebnisse Länderpokal Softball-Juniorinnen (News)

Thema: aktuelle News

Samstag, 14. Mai 2016

Uhrzeit 

Game

Heim

 

Gast

Result

09:30-11:30

#1

Baden-Württemberg

-

Bayern

9:15

12:00-14:00

#2

Bayern

-

Nordrhein-Westfalen

2:8

14:30-16:30

#3

Nordrhein-Westfalen

-

Baden-Württemberg

12:0

17.00-19.00

#4

Bayern

-

Baden-Württemberg

3:4

 


DBV Länderpokal Softball Juniorinnen 2016 (News)

Thema: aktuelle NewsAm 14.05 und 15.05.2016 findet in Neunkirchen das erste große Softballevent der Saison, der DBV-Länderpokal der Softball Juniorinnen statt. Die Spiele beginnen am Samstag, 14.05.2016 um 09.30 Uhr, alle wichtigen Informationen wie Spielplan, Anfahrtsbeschreibung und Angaben zu Unterkünften findet ihr weiter unten als Download

Teilnehmer sind dieses Jahr:

- Landesverband Bayern (Vorjahressieger)
- Landesverband Baden-Württemberg
- Landesverband Nordrhein-Westfalen

Aus den Reihen der Nightmares sind für das NRW-Kader nomoniert: Carlotta Cadsky, Klara Neumann, Nancy Parpart, Jana Wagschal und Elinor Weyer.


Betreut wird das NRW-Team durch unsere Softball-Bundesliga Spielerinnen Janneke Ogink und Malia Theissen. Nachdem Malia bereits letztes Jahr als Co-Trainer fungiert hat, stößt Janneke dieses Jahr neu dazu und wird die Spielerinnen vor allem im Bereich Pitching betreuen.

Die Catering-Abteilung der Nightmares erwartet euch wie immer mit einem reichhaltigen Angebot wie frisch gegrillten Steaks und Burgern, Suppen und Salaten, Kaffee und Kuchen und vielem anderem mehr.
T-Shirts zum Länderpokal sind ebenfalls erhältlich, auch gibt es eine große Tombola.


Downloads:


Spielplan

Anfahrtsbeschreibung

Unterkunftsmöglichkeiten


Damen 2 verlieren in Krefeld (Spielberichte)

Thema: aktuelle News
Am vergangenen Samstag ging es bei strahlendem Sonnenschein für unsere Softball Ladies II nach Krefeld. Das Spiel startete zu Gunsten der Nightmares und so konnten sie nach zwei Walks einem Bunt, einem Basehit und aggressiven Baserunning die ersten vier Runs scoren. Die Ladies aus Krefeld hingegen kamen nicht über die dritte Base hinaus und so stand es am Ende des ersten Innings 4:0 für die Nightmares. In dem darauffolgenden Inning sicherte man sich drei weitere Runs und lies keine gegnerischen zu (unter anderem durch ein 1-4-3 Double Play), sodass es am Ende des zweiten Innings 7:0 stand. Doch die Krefelder Damen ließen sich von diesem Vorsprung nur wenig beeindrucken und so nutzten sie die Fehler und Konzentrationsschwächen der Nightmares gnadenlos aus und tasteten sich immer und immer näher an die Führung ran, bis sie schließlich selbst einen 4 Punkte Vorsprung hatten. Die Nightmares schafften es nicht mehr, sich an diesen Vorsprung ranzutasten, sodass das nerven Spiel am Ende des Tages mit 17:7 an die Damen aus Krefeld ging.


Nightmares Herren siegen im Spitzenspiel der Verbandsliga (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsDie Nightmares Herren trafen am Sonntag, den 08.05.2016, auf die ebenfalls ungeschlagenen Stingrays aus Wuppertal. Zumindest das zweite Spiel sollte halten, was die Tabellensituation versprach.
Für Neunkirchen startete Dominik Becker als Pitcher, der dem kompletten Spiel erneut erstaunlich routiniert seinen Stempel aufsetzte. Er ging über die volle Distanz und ließ den Wuppertalern keine Chance. Lediglich auf insgesamt zwei Hits und einen Run brachten sie es gegen ihn. Die Offense der Neunkirchener machte ihre Sache gegen den Wuppertaler Pitcher Zuber besser. Allerdings bekam der auch nicht den erforderlichen Rückhalt seiner Defense. Insgesamt fünf Errors gepaart mit 10 Hits machten es den Neunkirchenern recht leicht das Spiel nach sieben Innings mit 6:1 für sich zu entscheiden.

mehr...



833 Artikel (84 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Anzeigen


Baseball-Bundesliga

softball-deutschland.de



Login
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 68
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 6


Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.