Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Sponsoren







01.10.16 17:30h bis 01.10.16 20:00h  Finale Deutschlandpokal NN vs. Wesseling Vermins (in Regensburg)
02.10.16 13:00h bis 02.10.16 15:00h  Jugend LL: Colgne Cardinals vs. NN
29.10.16 bis 30.10.16  Baseball-Umpire C Lehrgang in Wolperath Teil 1
05.11.16 bis 06.11.16  Baseball-Umpire C Lehrgang in Wolperath Teil 2
Ergebnisse
Datum Team Spiel Ergebnis
24.09.2016
Damen BL
Mannheim Tornados vs. NN
4:3 + 1:0
24.09.2016  Herren LL
NN vs. Hagen Chipmunks 17:7 + 13:2
25.09.2016
Damen BL
Mannheim Tornados vs. NN 8:4
25.09.2016
Jugend LL
NN vs. Solingen Alligators
3:13
  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 4 mal gelesen

All-Star-Game der Schüler in Dortmund (In eigener Sache)

Thema: aktuelle NewsWie jedes Jahr organisiert der BSVNRW am Sonntag 2.10 ein All-Star-Game mit Rahmenprogramm. In diesem Spiel spielen die besten Schüler von NRW in zwei Mannschaften, Nord und Süd, gegeneinander.  In der Süd-Mannschaft spielt für die Nightmares Lasse Steimel.  Lasse spielt seit zwei Jahre in der Teeballmannschaft.  Er hat eine gute Saison gespielt und gehört zu dem Leistungsträger des Teams und hat mehrmals bei der Jugend ausgeholfen.  Wir wünschen Lasse einen erfolgreichen Tag. Alle sind herzlich eingeladen nach Dortmund zukommen um anzufeuern.

Ort: Dortmund Wanderers Ballpark
Zeitplan:
14:00 - 16:30 Uhr Finale Schüler LLM 1. gegen 2. Platz
17.00 - 18:00 Uhr Homerun-Derby
19:00 - 20:30 Uhr AllStarGame Schüler NRW
ab ca. 21.00 Uhr AllStar Party

(Mirjam Ogink, Teeballcoach)


Nightmares-Damen vergeben Deutsche Meisterschaft (Spielberichte)

Thema: aktuelle News

Große Enttäuschung bei den Nightmares – erneut müssen sich die Damen mit dem Titel des Vizemeisters zufrieden geben. Nachdem die Damen am vorherigen Wochenende noch mit 2-0 gegen die Mannheim Tornados in Führung gehen konnten, vergaben sie die Chance um den Sack zuzumachen und den Titel nach Hause zu holen. Spiel 3 der Best-of-Five Serie fand in Mannheim statt. Sehr knapp und leider etwas unglücklich, reichte die Führung im letzten Inning nicht aus, um das Spiel zu gewinnen. Die Partie ging mit 4-3 nach Mannheim. In Spiel 4 der Serie standen sich die amerikanischen Pitcherinnen gegenüber und wenige Chancen taten sich für beide Teams auf. Auch hier hatte Mannheim ein Quäntchen mehr Glück und gewann mit 1-0. Somit musste am Sonntag ein Entscheidungsspiel 5 her. Den Nightmares gelang es nicht ihre beste Leistung zu zeigen und unterlag den Gastgeberinnen erneut mit 8-3. Die Enttäuschung aufseiten der Neunkirchenerinnen war riesengroß, so ist dies bereits das siebte verlorene Finale im neun Saisons. 


Baseball-Umpire C Lehrgang in Wolperath am 29.10/30.10 und 05./06.11.2016 (In eigener Sache)

Thema: aktuelle NewsAm 29.10/30.10 und 05./06.11 findet ein Baseball-Umpire C Lehrgang in Wolperath statt. Anmeldung ab sofort möglich, alle weiteren Infos und das Anmeldeformular findet ihr auf der BSVNRW-Seite:
Lehrgänge BSVNRW


Nightmares Herren splitten in Hagen (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsNach der bitteren 20:1 Niederlage gegen die Solingen Alligators standen an diesem Wochenende die ersten beiden Partien der best-of-five Serie um Platz drei gegen die Hagen Chipmunks auf dem Spielplan. Die Herrenmannschaft hatte sich hierfür fest vorgenommen wieder zu alter Stärke zurück zu finden und mit zwei Siegen aus Hagen zurückzukehren. Daraus jedoch sollte leider nichts werden.

Spiel 1:

Von Anfang an entwickelte sich zwischen den beiden Mannschaften eine spannende Partie bei der zunächst Dominik Becker als Pitcher für die Neunkirchner auf dem Mount agierte und an diesem Nachmittag erneut eine solide Leistung ablieferte. Allein die Offensive verweigerte die nötige Unterstützung in Form von Punkten.

Im ersten Inning  konnten die Hagener auf einen schönen Double von Settino direkt den ersten Run erzielen und gingen somit 1:0 in Führung. Die Antwort der Nightmares ließ jedoch nicht lange auf sich warten. So konnte der Routinier Jens Drost auf einen Double des Nachwuchsspielers Kevin Brauer den Ausgleich im 2. Inning erzielen. Danach  dauerte es bis ins 5. Inning bis erneut etwas Bewegung auf das Scoreboard kam. Diesmal jedoch wieder für die Hagen Chipmunks, die durch eine Reihe von Basehits erneut mit drei Punkten in Front gehen konnten. Da nur noch zwei weiter Innings zu spielen waren, setzte dies die Neunkirchen Nightmares gehörig unter Druck. Diese konnten zwar nochmals durch einen Punkt von Pablo Reveand verkürzen, schafften es aber nicht mehr den Ausgleich herzustellen. Damit endete die Partie nach sieben Innings mit 4:2 für die Hagener.

Die erste Partie hat mal wieder die Schwächen der Neunkirchner Offensive offenbart, die vor allem gegen langsamere Pitcher ihre Schwierigkeiten hat. So schafften  es die Nightmares sage und schreibe 14 Flyouts im ersten Spiel zu produzieren und insgesamt acht mögliche Punkte auf den Bases zurückzulassen.

mehr...


Nightmares weiter auf Erfolgskurs

Thema: aktuelle News

Neunkirchen Nightmares – Mannheim Tornados 02:00 / 03:02

Am vergangenen Samstag, den 17.9.2016 konnten die Damen der Neunkirchen Nightmares nach dem Einzug ins Finale ihre Erfolgsbilanz mit einem Doppelsieg in der Best-of-Five-Finalserie gegen die Mannheim Tornados fortsetzen.

Spiel 1:

Mannheims starting Pitcher, Mona Hörner, erwischte den besseren Start in die Partie, indem sie lediglich Maaike Ogink durch einen Walk auf die erste Base lies, bevor es an den Nightmares war, die Tornados in der Offensive kurz zu halten. Je ein Basehit für Bustillos und Jung bei zwei Aus brachten die Mannheimerinnen für einen kurzen Moment in die vorteilhaftere Position, bevor First-Base-Frau Malia Irlenborn Aus Nummer drei erzwingen konnte.

Auch das 2. Inning verlief punktelos, während eine spektakuläre Defensivaktion im 3. Inning – Mannheims Miriam Kemmer im Run-Down gegen Neunkirchens Lucas, Neumann und Parpart – auch auf die folgende Offensive der Heimmannschaft Auswirkungen zu haben schien. Wieder oben in der Lineup angekommen, konnte Irlenborn nach einem Single, einem Sac Hit von M. Ogink und einem Single von Neumann das 1:0 für Neunkirchen erlaufen.

Nachdem die Führung im 4. Inning zunächst gehalten werden konnte, wurde sie schließlich durch einen weiteren Run von Wachendorf ausgebaut. Sie erreichte durch einen Walk die erste Base und punktete schließlich durch einen Sac Hit von Hannah Grundmann und ein Single von Irlenborn.

Zur einzigen Chance für Mannheim kam es im 5. Inning, als bei zwei Walks und einem Aus die schlagstarke obere Hälfte der Line-Up an den Schlag kam. Christin Poon groundete zu Pitcherin Janneke Ogink, die anschließend bei zwei Aus Bustillos per Intentional Base on Balls auf die Base lies, um das Force Play intakt zu halten. Jungs Flyball zu Centerfielderin Wachendorf beendete Schließlich Mannheims Offensivinning. Doch auch die Nightmares konnte in diesem Spielabschnitt nicht mehr Punkten. So verblieb es nach fünf gespielten Innings bei einem knappen 2:0 für die Gastgeberinnen.

Die Innings sechs und sieben sollten an diesem Ergebnis nichts mehr ändern und so blieb der Sieg nach nur 11 weiteren at Bats in Neunkirchen.

mehr...


Landesligameister – Perfect Season (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsNachdem die Junioren bereits den Landesligameistertitel sicher hatten, wollten sie sich auch noch die Perfect Season sichern. Auf heimischen Platz erwartete man die Düsseldorf Senators, gegen die man im Hinspiel noch 14:3 gewinnen konnte. Das letzte Saisonspiel begann sehr spannend. Im zweiten Inning konnte sich Düsseldorf eine knappe 2:1 Führung sichern und diese sogar noch um einen Punkt im dritten Inning erhöhen. Doch die Nightmares blieben im Spiel, Basehits von Notthoff, Becker, Soika und Caspers  verkürzten den Rückstand auf 2:3. Nachdem man im Folgeinning erneut einen Run hinnehmen musste, nahm die Aufholjagd ihren Lauf. Eine Mischung aus Walks und Hits ließen 4 Nightmares scoren und man übernahm erstmals in diesem Spiel die Führung. Auch die Defense hatte sich so langsam eingespielt, sodass man den Rest des Spiels nur noch 1 Run zuließ. Besonders Shortstop David Pavlat erwischte einen guten Tag und ließ nichts an sich vorbei. Ende 7 legten die Neunkirchener noch einmal einen drauf. Hits von Becker, Pavlat und Schumacher sorgten für 5 weitere Punkte. Nach 3 Stunden Spielzeit war es dann vorbei. Mit einem Endstand von 12:5 beenden die Junioren in der Landesliga ihre perfekte Saison! 10 Spiele – 10 Siege. Nach dem Spiel erhielt noch jeder das traditionelle Meister-T-Shirt und eine kleine Urkunde. Die Meisterschaft feierten die Junioren im Anschluss noch beim gemeinsamen Grillen. Für alle war es das letzte Juniorenspiel in diesem Jahr, für Dominik, Andreas und Kevin war es allerdings das letzte Juniorenspiel überhaupt. Ab nächstem Jahr spielen die drei aufgrund ihres Jahrganges  fest in der Herrenmannschaft. Das gesamte Juniorenteam bedankt sich bei allen Eltern und Zuschauern, bei dem Verein, sowie bei Trainer Jesse LaCasse für die großartige Unterstützung. Wir freuen uns jetzt schon auf  die Saison 2017 und hoffen natürlich erfolgreich den Titel verteidigen zu können! Die letzten Wochen des Sommers wird noch draußen trainiert, ab den Herbstferien wechselt das Team in den Wintermodus und trainiert in der Halle. Neuanfänger und Interessierte sind jederzeit bei einem Training willkommen.


Nightmares im Finale der deutschen Meisterschaft (Spielberichte)

Thema: aktuelle News


Die Softball-Damen der Neunkirchen Nightmares haben nach einer hart umkämpften Halbfinal-Serie den Sprung ins Finale geschafft. In einer Best-of-Five Serie gelang den Drittplatzierten der Bundesliga-Nord vergangene Woche die Sensation, als die Damen zwei Mal deutlich den vielfachen deutschen Meister aus Wesseling vom Platz fegten, obwohl in der regulären Saison Wesseling acht Mal die Nase vorn hatte. Mit zwei Siegen im Gepäck, reisten die Damen am Samstag nach Wesseling und verspielten zwei Mal den Matchball, sodass es bei einem Spielstand von 2-2 am Sonntag in das alles entscheidende Spiel 5 ging. Nach einem frühzeitigen Vorsprung der Nightmares, holten die Wesselinger Stück für Stück auf, sodass es 8-8 nach der regulären Spielzeit stand. Erst nach fünf Verlängerungen nahm der Softball-Krimi ein glückliches Ende für die Nightmares. Nach dem 15-13 Sieg gab es einen grenzenlosen Jubel auf Seiten des Underdogs aus Neunkirchen.

Im Finale spielen die Nightmares gegen die Tornados aus Mannheim. Auftakt der Best-of-Five-Finalserie ist am Samstag dem 17.9 ab 13 Uhr auf der Baseballanlage Wolperath. Alle Neunkirchener sind eingeladen die Softballer lautstark zu unterstützen!


Licht und Schatten in den Spielen 3 und 4 gegen die Solingen Alligators (Spielberichte)

Thema: aktuelle News

Mit der Bürde zweier Niederlagen aus den ersten beiden Partien der best-of-five Serie in den Verbandsliga Playoffs, reisten die Neunkirchen Nightmares Herren an diesem Samstag zu den Alligators nach Solingen. Neben den beiden Niederlagen sorgten auch diverse Ausfälle, wie der von Coach Jesse LaCasse, für schlechte Voraussetzungen bei den Nightmares.

 

Spiel 3:

Das erste Spiel des Tages startete auf beiden Seiten mit einer soliden Defensive. So gelang es den Pitchern  Dominik Becker für die Nightmares und Römer für die Alligators sich lange Zeit schadlos  zu halten, ehe im  dritten Inning die Alligators die ersten beiden Punkte auf das Scoreboard brachten. Im vierten Inning konnten dann auch die Nightmares in der Offensive den ersten Punkt für sich verbuchen. Jedoch legten auch die Gastgeber im Gegenzug nach und so stand es zum Ende des 4. Innings 5:1 für die Alligators. Doch die Nightmares zeigten nach den anfänglichen Schwierigkeiten in der Offensive, dass sie durchaus in der Lage waren gegen das gute Pitching der Solinger zählbares zustande zu bringen. Wenn auch in der ein oder anderen Spielsituation, wie z.B. nach einem riskanten Stealversuch von Michael Polanco, mit tatkräftiger Unterstützung der Solinger Defensive.

So konnten die Nightmares den Spielstand bis zum Ende des 6. Innings zu einem 7:5 für sich drehen. Im Entscheidenden 7 Inning war die Spannung dann auf dem absoluten Hochpunkt. Da die Neunkirchner im 7 Inning keine Punkte mehr nachlegen konnten, war es an den Solingern doch noch den Ausgleich herbeizuführen. Nach zwei schnellen Aus zu Beginn konnten die Alligators durch zwei Basehits den Spielstand doch noch auf 7:6 verkürzen, bevor dann ein Groundout endlich die Erlösung für die Nightmares brachte und der Sieg perfekt war.

Fazit: Eine solide Mannschaftsleistung der Neunkirchen Nightmares ermöglichte es dem ersatzgeschwächten Team, die zahlreichen kleineren individuellen Fehler zu kompensieren und den für fast unmöglich gehaltenen Sieg im Spiel 3 der Serie zu holen.

mehr...


Deutliche Dominanz der Nightmares (Spielberichte)

Thema: aktuelle News

Neunkirchen Nightmares – Wesseling Vermins 7:3 / 7:3

Am vergangenen Samstag kam es nicht zum ersten Halbfinalspiel der Playoffs, in dem die Neunkirchener Softballerinnen den Wesseling Vermins gegenübertraten. Die zwei Vereine, welche sich in den vergangenen Jahren regelmäßig in den Playoffs die Stirn boten überzeugten auch dieses mal mit zwei spannenden Auftakspielen der insgesamt aus fünf Spielen bestehenden Halbfinalserie. Letztendlich konnte die Heimmannschaft mit deutlicher Führung beide Spiele für sich entscheiden.


Spiel 1:

In Spiel Nummer eins der diesjährigen Halbfinalbegegnung Wessling-Neunkirchen standen sich auf dem Mound Janneke Ogink für Neunkrichen und Claudia Volkmar für Wessling gegenüber. Nach drei schnellen Aus für Schlagfrau eins bis drei der Vermins starteten die Nightmares stark in die Offensive. Sowohl Maaike Ogink, als auch Elizabeth Lucas und Klara Neumann singelten sich auf Base, nutzten Fehler in der Defensive der Wesselingerinnen und erzielten somit drei Punkte zu Gunsten des Heimteams. In den nächsten vier Innings konnten die Vermins nur einen Hit erzielen und keine Runner in Punkte verwandeln. Die heimischen Softballerinnen jedoch bauten ihre Führung im 3. Inning durch Klara Neumanns Single und einen Error der Gastmannschaft weiter aus. Ebenso im 5. Inning durch Elizabeth Lucas, welche durch einen Walk auf Base gelangte, durch Klara Neumanns Base on Balls ebenfalls eine Base geschenkt bekam und auf einen erneuten Error der Defensive scorte. Mit einem Spielstand von 5:0 drehte Wesselinger US-Import Nicole Toven auf und schlug einen Double ins tiefe Center Field, worauf sie Julia Dickmeiß’ Single den ersten Punkt für die Vermins erlief. Darauf konterten die Nightmares mit zwei weiteren Punkten durch Malia Irlenborns Base on Balls, Maaike Oginks Single, Elizabeth Lucas’ Hit und Jannke Oginks Sacrifice Fly. Bei einem Punktestand von 7:1 konnten auch zwei weitere Punkte durch Vermin Milena Böttger und Katharina Szalay nichts an dem Sieg der Nightmares ändern.

 

mehr...


Junioren sichern sich vorzeitige Meisterschaft (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsNach der langen Sommerpause ging es nun auch wieder für das U19-Baseballteam der Nightmares ran. Mit einem komfortablen Vorsprung war nur noch 1 Sieg nötig, um vorzeitig die Frage um die Meisterschaft zu beantworten. Am Hitzewochenende stellte man das Team von LaCasse gleich zweimal auf die Probe. Erst reiste man nach Marl, gleich ein Tag später stand das Rückspiel gegen die Greyhounds in Aachen an.
An einem sehr heißen Samstag machte sich das Juniorenteam auf den Weg zu den Sly Dogs nach Marl, die wohl am weit entferntesten Gegner. Im Hinspiel konnte man sich mit 20:6 durchsetzen, gleiches wollte man natürlich im Rückspiel wiederholen. Das Spiel startete jedoch ausgeglichen, sowohl die Nightmares, als auch die Gastgeber konnten im ersten Inning keine Runs für sich verbuchen. Im Laufe des Spiels kam jedoch die Neunkirchener Offense immer mehr ins Rollen. Ebenso stark die Verteidigung, angeführt von starting Pitcher Tim Caspers, der an diesem Tag seine Aufgabe auf dem Mound sehr souverän absolvierte.  Auch Closer Leon Notthoff machte seine Sache gut, sodass man am Ende als verdienter Sieger vom Platz ging. 16:4 lautete der Endstand und die vorzeitige Meisterschaft war perfekt. Lange feiern blieb allerdings aus, denn schon am nächsten Tag ging es zu den Greyhounds nach Aachen.

mehr...



858 Artikel (86 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Anzeigen


Baseball-Bundesliga

softball-deutschland.de



Login
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 68
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 2


Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.