Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Artikel zur Kategorie: Spielberichte


  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 277 mal gelesen

Herren starten mit Sieg gegen Bonn aus der Sommerpause! (Spielberichte)

Thema: aktuelle News

Am vergangenen Sonntag traf das Herrenteam der Nightmares nach langer Sommerpause auf die Bonn Capitals. Auf heimischen Platz galt es, die bisher einzige Saisonniederlage aus dem Hinspiel wettzumachen. Das letzte Spiel lag mittlerweile 8 Wochen zurück und auch das Training wurde während der Sommerferien weniger intensiv gestaltet. Dies merkte man dem Team bei der Infield-Outfield Routine vor dem Spiel auch deutlich an. 

Mit Beginn des Spiels schaffte man es jedoch den Schalter sofort umzulegen und so gelang es in den ersten 3 Innings gerade einmal einem einzigen Schlagmann der Bonner 1st Base zu erreichen. Dieser konnte jedoch durch einen Pick-Off umgehend wieder vom ersten Base ins Dugout geschickt werden. Die Herren selbst konnten im 2. Inning 3 Punkte und im 4. Inning einen weiteren Run vorlegen. Jeder Versuch der Bonner zurückzuschlagen viel entweder dem guten Pitching von Pablo Reveand oder der gut aufgelegten Defense der Nightmares zum Opfer. Bis zum siebten Inning konnte Bonn keinen Run scoren und so wurde das Spiel nach 6 weiteren Runs in den Innings 3-6 für die Herren beim Stande von 10 zu 0 mit Ten-Run-Rule abgebrochen. 

Trotz der langen Pause startete das Herren Team mit einem überzeugenden Sieg in die finalen Begegnungen. Am kommenden Sonntag dem 15.09. steht ebenfalls auf dem heimischen Platz in Wolperath das Spiel gegen Hochdahl auf dem Programm und die Herren würden sich über zahlreiche Unterstützung freuen.


Nightmares Damen im Finale!!! (Spielberichte)

Thema: aktuelle News
Neunkirchen Nightmares – Haar Disciples 07:05 / 00:05/ 19:11

Nach den ersten beiden Spielen der Halbfinal-Serie um die deutsche Meisterschaft vergangenen Samstag auf heimischem Feld, konnten sowohl die Gastgeberinnen aus Neunkirchen, als auch die Gäste aus München, die Haar Disciples, jeweils einen knappen Sieg für sich verbuchen. Die Spannung und die Vorfreude auf die entscheidenden Spiele in Haar war groß. 



mehr...


Teeballer behalten die Nerven und siegen (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsNN-Düsseldorf Senators 14-10 und 9-8

Die ersten 2 Spiele nach den Sommerferien waren richtig spannend. Nachdem es den ganzen Morgen geregnet hat wurde es zu Spielbeginn rechtzeitig trocken und unsere Minis waren voller Energie. Die Spiele in Düsseldorf wurden gesplittet und jetzt sollte der direkten Konkurrent auf Abstand gehalten werden, um den zweiten Platz in der Liga zu festigen. 

Da  einige Stammspieler fehlten, musste sich Coach Mirjam eine alternative Aufstellung ausdenken. Es ist immer wieder spannend wenn Spieler auf Positionen spielen müssen, auf denen sie noch nie gespielt haben. Die Kinder haben das allerdings gut gemacht und viele gute Spielzüge konnten in Outs verwandelt werden. Die Düsseldorfer Minis waren auch gut und konnten von Anfang an in Führung gehen. Unsere kleine Nightmares haben sich jedoch nicht beirren lassen und in beiden Spielen wurde der Rückstand wieder aufgeholt und beide Siege gingen an uns. 

Vielen Dank an unsere helfenden Eltern, die wie immer großartig mit Scoren und Catering geholfen haben. Auch an Nico und Tobias ein großes Dankeschön für ihren Umpire-Einsatz. Ein weiterer Dank geht an Simon und Andreas für die Hilfe beim Coachen.

Nächste Woche haben wir wieder ein Heimspiel und alle sind herzlich eingeladen zu kommen und zu sehen wie viel die Kinder schon gelernt haben. Sonntag 15.9 um 11.00 geht es los.

Mirjam Ogink


Nightmares erwischen Hot Shots auf dem falschen Fuß (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsBei herrlichem Baseballwetter spielten die Neunkirchen Nightmares in der Eifel bei den Hot Shots. Die Nightmares waren fest entschlossen die Tabellenspitze zu verteidigen und konnten sich klar mit 21:3 gegen die Hausherren durchsetzen.
Das Spiel begann erst mal unspektakulär. Beide Teams konnten im ersten Inning keine Runs nach Hause bringen. Für Neunkirchen warf einmal mehr Jonas Kriztian, der den Routinier Reveand, der bisher die meisten Innings geworfen hatte, mal ein Spiel Pause gönnen sollte.
Und Jonas machte seine Sache sehr gut. Lediglich im dritten Inning verlor er leicht die Kontrolle und musste drei Runs an die Hot Shots abgeben.

mehr...


TeeBaller kämpfen sich zurück (Spielberichte)

Thema: aktuelle News
Tee Ball: Zülpich Eagles vs. NN
13-3  und 4-16



Nach 4 verlorenen Spielen gegen die starken Siegener in den letzten 2 Wochen traten die little Nightmares an diesem Samstag in Zülpich gegen die Eagles an. Es galt die letzten 2 Spiele vor der Sommerpause wieder Selbstvertrauen zu tanken und mit viel Spaß in die Sommerpause zu gehen.

Ohne Zweifel waren die Nightmares als Zweitplatzierte in der Liga leicht favorisiert, jedoch fuhren wir ersatzgeschwächt und mit nur 10 Spielern nach Zülpich. Allen war bewusst, dass wir eine konzentrierte Leistung, gepaart mit etwas Glück benötigen würden, um bei den Eagles punkten zu können.

mehr...


Nightmares Ladies hoch überlegen! (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsAm Samstag stand das zweite Spiel gegen Hilden an. Schon im Hinspiel unterlagen die Wains mit einem deutlichen 11:3.
Doch an diesem Wochenende sollte es wohl noch deutlicher werden. Nach dem 1. Inning lagen die Nightmares mit einem knappen 3:4 vorne und konnten im 2. und 3. Inning jeweils zwei weitere Runs erzielen. Auch im 4. Inning konnten 5 Runs gescored werden. Nach drei schnellen Outs kamen die Wains auch in diesem Inning nicht auf Base und konnten so keinen Run für sich erzielen. 
Vor dem 5. Inning stand es nun 3:13. Doch das reichte den Nightmares Ladies noch nicht aus. Ganz im Gegenteil, nun liefen sie auf Hochturen auf und erzielten weitere unglaubliche 20 Runs in einem Inning. Obwohl die Wains Nachschlag hatten, konnten sie auch jetzt keine weiteren Runs für sich verbuchen.
Am Ende ging das Spiel mit einem 3:33 für die Nightmares aus.


Tee Ball: Siegener sind nicht zu schlagen (Spielberichte)

Thema: aktuelle News
Tee Ball: NN vs. Siegen Phoenix Steelers  0:11 und 3:16

Bei hochsommerlichen Temperaturen traten unserer Kleinen letztes Wochenende gegen die Siegener auf heimischem Platz an. Nachdem in der Woche zuvor schon in Siegen beide Spiele verloren gingen, wollten die kleinen Nightmares es den Siegenern von Anfang an schwer machen. Doch gerade in den ersten 3 Innings war ihnen die Nervosität gegen den starken Gegner anzumerken. Das Batting war noch nicht optimal und in der Defense gab es auch einige Konfusion.  Obwohl es nach dem ersten Inning nur 0:1 stand machten die Siegener in den folgenden Innings mehrere Punkte und zudem auch schnelle „Outs“ gegen uns. Somit gab es beim Stand von 0:11 schon frühzeitig „Ball Game“.

Kurz vor Start des zweiten Spiels gingen unsere Kiddies noch mal in sich und konzentrierten sich auf ihre Stärken, denn schon zum Ende des ersten Spiels zeigten sie, dass die Konzentration besser wurde. Die Kleinen schlugen somit auch wesentlich besser und kamen öfters auf Base. Auch in der Defense verbesserten sie sich und es gab ein paar sehenswerte Spielzüge zu sehen, die zeigen, dass das Spiel immer besser verstanden und umgesetzt wird. Allerdings war ein Großteil der Siegener Schlagleute sehr stark und sie machten ihre Sache auch dementsprechend gut. Die little Nightmares strengten sich so gut sie konnten an, doch am Ende gab es leider eine 3:16 Niederlage.

mehr...


Teeball: keine Siege in Siegen (Spielberichte)

Thema: aktuelle News

Tee Ball: Siegen Phoenix Steelers vs. NN
14-3  und 16-12

 

Das Teeballteam hat in der vergangenen  Woche fast alles gewonnen und am Sonntag  kam das Auswärtsspiel gegen die Siegen Steelers. Beide Mannschaften hatten nur ein Spiel verloren und so war die Spannung beim Spitzenspiel  groß.  Unsere Kiddies haben schon viel gelernt und sind sehr gut geworden, aber  die Siegener waren einfach zu stark.

Die Siegener waren gut in Form und konnten direkt von Anfang an in Führung gehen. In der Defense machten sie auch weniger Fehler als die Nightmares.  Die Little Nightmares verteidigten tapfer und machten richtig gute Spielzüge. Am Ende des ersten Spieles stand es dann 14-3. Das hört sich nicht gut an, doch es spiegelt nicht das Kräfteverhältnis der beiden Mannschaften wider.

 

mehr...


Durch kleine Serie ins Mittelfeld aufgerückt (Spielberichte)

Thema: aktuelle News

Durch drei Siege in Folge verbessert sich die Jugend der Nightmares ins Mittelfeld der Tabelle und steht nun mit einer Bilanz von 3 Siegen und 3 Niederlagen auf dem vierten Platz. Dabei verbessert sich das Team auch in seiner Leistung kontinuierlich. Das Pitching funktioniert momentan gut, die Defense macht die möglichen Outs und auch in der Offense fängt so langsam die ganze Lineup an die Bälle zu schlagen. Das war insbesondere in den ersten Spielen nicht der Fall wo nur 3 Spieler überhaupt Basehits erzielt hatten. Dabei war zuletzt vor allem auch die Qualität der einzelnen AtBats besser. Bei den letzten beiden Siegen mit 32:1 gegen Aachen und 28:7 gegen Wesseling half zwar auch der Gegner mit vielen Walks und Wild Pitches bei den hohen Ergebnissen mit, jedoch konnte auch die Anzahl der eigenen Basehits von Spiel zu Spiel gesteigert werden. So schlug z.B. Andreas Soika beim Spiel gegen Wesseling einen sehenswerten Homerun über die Außenfeldmarkierung. Insgesamt also ein deutlicher Aufwärtstrend der sich hoffentlich beim nächsten Spiel der Nightmares am 14.07. in Köln zumindest von der gezeigten Leistung her fortsetzen lässt. 


Nightmares Herren siegen gegen Zülpich Eagles (Spielberichte)

Thema: aktuelle NewsAm Sonntag traf das Herrenteam auswärts auf die Zülpich Eagles, die im letzten Jahr auf heimischem Platz für die einzige Saison-Niederlage gesorgt hatten. Es versprach von Beginn an eine interessante und spannende Partie zu werden, sind doch beide Teams für ihre Schlagstärke bekannt. Als Pitcher startete Pablo Reveand ins Spiel. Die Nightmares Herren erwischten einen eher behäbigen Start in das Spiel. Zwar konnte man im ersten Inning einen Run scoren, musste jedoch postwendend den 1 zu 1 Ausgleich hinnehmen.

mehr...



174 Artikel (18 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Links







Login
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 69
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 2


Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.