Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Artikel zur Kategorie: News


  • mehr...
  • Druckoptimierte Version
  • Diesen Artikel an einen Freund senden
  • Kommentare (0)
  • 303 mal gelesen

ÄNDERUNG Tee Ball Spiel gegen Bonn (News)

Thema: aktuelle NewsAufgrund des erwarteten heißen Sonntags wird das Spiel der Tee Baller von 13:00 Uhr auf 11:00 Uhr vorverlegt. Treffen am Platz ist um 09:15 Uhr.


Season-Opening 2013 (News)

Thema: aktuelle NewsDie offizielle Eröffnung der Saison 2013 steht kurz bevor, am Samstag 11.05.2013 um 13.00 geht es nun richtig los mit einem Doubleheader des Softball-Bundesligateams gegen die Cologne Cardinals und hier ist einiges an Spannung zu erwarten. Das die Cardinals derzeit auf dem letzten Tabellenplatz stehen heißt nämlich nicht viel, denn so einige Spiele gegen vermeintlich stärkere Ligakonkurrenten wurden nur knapp verloren.

Weiter geht’s am Sonntag 12.05.2013 um 11.00 mit dem ersten Ligaspiel des Jugendteams ebenfalls gegen die Cologne Cardinals, und um 15.00 spielen dann die Herren gegen Eifel Hot Shots. 


Es gibt also Baseball und Softball satt am kommenden Wochenende in Wolperath und dafür dass niemand hungrig nach Hause geht sorgt das Nightmares-Catering. Und nicht vergessen: Am Samstag Freibier in der Spielpause!

Im übrigen haben die Nightmares-Teams einen tollen Saisonstart hingelegt, alle bisherigen Spiele wurden gewonnen: den Anfang machte das Softball-Bundesliga Team mit zwei Auswärtssiegen in Brauweiler (5:0 und 15:5), die Junioren gewannen 12:7 in Werl/Holzwickede und die Damen 2 gewannen das Heimspiel gegen die Hilden Wains mit 11:3. Auch die Herren konnten mit knapper Besetzung das Auswärtsspiel in Kapellen mit 12:6 für sich entscheiden.
Am heutigen Christi-Himmelfahrtstag schlugen die T-Baller auf heimischer Anlage Zülpich mit 9:3 und 17:7, und die Junioren gewannen im Köln gegen die Cardinals mit 19:10.


Umpire- und Scorer-Lehrgänge in Neunkirchen (News)

Thema: aktuelle News
In der Winterpause besteht dieses Jahr die Möglichkeiten in Neunkirchen den Umpire- und Scorerschein zu machen.
Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl sollte alle Interessierten sich schnellstmöglich unter dem unten angegeben Link anmelden

Die Lehrgänge finden statt am:

23./24.02.2013 und 02./03.03.2013 (Umpire Softball C-Lehrgang)

und

16.03/17.03.2013 (Scorer C-Lehrgang)

BSVNRW 


Sommercamp 2012 (News)

Thema: aktuelle News


Saisoneröffnung (News)

Thema: aktuelle News

mehr...


Pitching und Catching Clinic (News)

Thema: aktuelle News

mehr...


Sommercamps 2010 (News)

Thema: aktuelle News


1. Herren splitten gegen Pulheim (News)

Thema: aktuelle NewsHervorragendes Pitching bekamen die Zuschauer in Wolperath am heutigen Tage zu sehen. Sowohl Pablo Reveand als auch auf Pulheimer Seite, der Bundesligapitcher Marcus Solbach, hatten einen guten Tag erwischt, und so hagelte  es  reihenweise Strike Outs. Ein einziger Überwurf entschied das erste Spiel zugunsten der Pulheimer mit 1:0.
Im 2. Spiel erwischte auf Neunkirchener Seite Hendrik Tschuschke als Pitcher erneut einen Schokoladentag, und ließ im 2. Spiel einen einzigen Run zu. Die Nightmares dagegen konnten 8 Runs erlaufen, darunter einen Tripple von Short Stop Yannis Theissen bei bases loaded.

mehr...


Nordmeistertitel erstmals nach Neunkirchen (News)

Thema: aktuelle NewsTeam – Team 01:01 / 01:01

Trotz anstrengender Spiele am Vortag war es die Devise der Nightmares, zwei Siege gegen Wesseling zu holen um sich den ersten Tabellenplatz endgültig zu ergattern. Das Team konnte mit erhobenen Haupt in die Spiele gehen, sie kannten ihre Stärken und vertrauten auf ihre Leistung. Die Vermins waren jedoch auch keineswegs zu unterschätzen und somit verhießen die Spiele spannend zu werden.


Spiel 1:

Wie gewohnt startete Janneke Ogink als Pitcherin das erste Spiel und zeigte den Vermins gleich, wo der Hammer hängt. Ein Strikeout und zwei Flyouts im Infield gegen die starken Wesselinger Hitterinnen brachte Selbstvertrauen ins Dugout der Nightmares. Neunkirchens Leadoff Malia Theissen startete hingegen mit einem Single und einem Stolen Base und dank Breedge Quinns Double, der genau auf die Leftfieldline titschte, wurde der erste Run ermöglicht. Die Vermins legte jedoch direkt nach und brachten nach einem Walk, einem Hit-by-Pitch und einem Infielderror Runner auf die zweite und dritte Base. Wesselings Spielerin Luisa Bär verletzte sich jedoch bei Laufen und sie konnte für den Rest des Tages nicht mehr eingesetzt werden. Es folgte ein Pop-Up-Out und beim anschließenden Squeeze Play wurde der Ball zum zweiten Out an die Homeplate geworfen, bevor ein Strikeout das Inning beendete. Weiter ging es mit einem Triple von Nina Possling und RBI-Singles von Janna Dose und Marion Berg, die zu einem 3 zu 0 Zwischenstand führten. Nun war es an den Vermins nachzulegen. Ein Walk und ein

mehr...


Starke Teamleistung zum Doppelsieg (News)

Thema: aktuelle NewsTeam – Team 01:01 / 01:01


Bei Temperaturen von weit über 30 Grad mussten die Softballerinnen der Nightmares gleich zwei Mal an diesem Wochenende spielen. Samstags ging es gegen die Hamburg Knights und gleich darauf ging es gegen den direkten Konkurrenten aus Wesseling. Klares Ziel für die erste Begegnung waren zwei Siege; dies setzten die Nightmares auch souverän durch und behielten zwei Mal klar die Oberhand.


Spiel 1:

Konzentriert starteten die Nightmares ins erste Spiel, mussten jedoch trotzdem gleich Runner auf der zweiten und dritten Base hinnehmen. Souverän rettete Janneke Ogink jedoch ihr Team, indem sie zwei Strikeouts pitchte. Die Hamburger Pitcherin Ayla Bockelmann erwischte jedoch auch einen guten Start und warf ebenfalls zwei Strikeouts, jedoch legte Arlene Quinn einen Triple nach, der aber nicht in einen Run verwandelt werden konnte. Im zweiten Inning hieß es dank eines weiteren Strikeouts und eines Caught Stealings Three-up-Three-down

mehr...



215 Artikel (22 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

Links







Login
Wer ist Online
Alle Mitglieder: 69
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 1


Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.