Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Spielberichte Softball Landesliga

aktuelle News Erfolgreicher Sommerauftakt nach Sommerpause.

Am vergangenen Sonntag (21.08) traten die Damen der Neunkirchen Nightmares nach mehrwöchiger Spielpause die restlichen Spiele der Saison 2016 an. Mit dem Willen, neue Spieltechniken aus dem Training anzuwenden, starteten unsere Damen ins Spiel! Nach kurzem Rückstand in den ersten beiden Innings sicherten sich die Damen die Führung ab Inning Nr 3, welche sie bis zum Ende des Spiels nicht mehr hergaben! Durch starke at Bats, aggressives Baserunning und einer Mauer in der Defense sicherten sich die Nightmares sogar ein verfrühtes "Ball Game", mit einem Endstand von 19:9.




Nächster Heimsieg trotz Spiel bei Hitzewarnung!

Am vergangenen Sonntag (28.08) ging es auf heimischen Boden für die Nightmares gegen die Herzoginnen aus Jülich. Bei hochsommerlichen Temperaturen ab 9 Uhr morgens stand für die Nighmares fest: "Wir holen uns den Rückrunden Sieg, damit sich unsere ungleichmäßigen Sonnenabdrücke aufgrund der Trikots auch lohnen".
Natürlich war das nur ein Spaß und man wollte auch aufgrund des verlorenen Hinspieles gewinnen!
Mit dieser Motivation starteten unsere Ladies in das Spiel, doch die Herzoginnen waren auch motiviert auf einen Sieg, sodass die beiden Mannschaften sich in den ersten 2 1/2 Innings keine Runs schenkten! Bei den Herzoginnen würde ein Sieg nämlich die Festigung auf der Tabellenspitze bedeuten. Doch die Ladies der Nightmares brachen den Bann zuerst und legten einen 2 Run Vorsprung vor! Das starke Pitching auf Seiten der Nightmares in Kombination mit einer fast fehlerfreien Devence machte es den Duchess so gut wir unmöglich bis zur Homeplate vorzudringen. So gelang es den Herzoginnen in keinem Inning mehr als 2 Punkte zu erzielen, währenddessen die Nightmares Blut geleckt hatten, "kloppen" wollten und somit alleine in einem Inning 5 Runs scorten! Den Rückschlag im letzten Inning schenkten sich beide Teams, da die Ladies der Nightmares die Jülicher Ladies mit drei schnellen Outs zurück auf die Bank setzten und somit das schweißtreibende Spiel bereits für sich entschieden hatten. Endstand der Partie: 16:9.
Schweren Herzens mussten sich die Nightmares nach dem Spiel von ihrer 3rd Base Frau Carlotta Cadsky verabschieden, die für die nächsten Monate ins Ausland gehen wird. "Man gewinnt und verliert als Team, doch dieser Sieg war für Carlotta die uns wirklich sehr fehlen wird, sowohl auf, als auch außerhalb des Felds", so die einhellige Meinung des  Teams. 

Spielberichte Softball Landesliga

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.