Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Junioren mit Shutout in Wesseling

aktuelle News Am Vatertag ging es für das Juniorenteam der Neunkirchen Nightmares nach Wesseling. Mit zwei deutlichen Siegen im Gepäck startete man hochmotiviert und wurde auch an diesem Tag wieder dafür belohnt.
Gleich im ersten Inning begannen die Junioren sehr überzeugend. Ein Walk, zwei Hit-by-Pitches, ein Basehit, ein Double (Friedt), ein Triple (Henseler), zwei Homeruns (Brauer, Becker) und mehrere Fehler der Wesselinger Defense ermöglichten es mit einer 11 Punkte Führung ins Spiel zu starten. Jonathan Weyer erhielt an diesem Tag die Aufgabe des starting Pitchers. Jonathan begann stark und schickte die ersten beiden Batter der Vermins direkt per Strikout wieder zurück auf die Bank. Den dritten Schlagmann musste er jedoch in Form eines Walks gehen lassen. Dieser wurde allerdings bei dem Versuch die 3. Base zu stehlen von Catcher Dominik Becker aus geworfen und so konnte man sich schadlos aus dem Inning retten.

Zurück in der Offense machte man dort weiter, wo man aufgehört hatte. Mehre Hits, unter anderem ein Double von Leon Notthoff, Base-on-Balls und Fehler der Vermins ließen erneut 11 Neunkirchener die Homeplate überqueren.
Base-on-Balls und Fehler der Vermins ließen erneut 11 Neunkirchener die Homeplate überqueren. Somit stand es bereits nach dem zweiten Inning 22:0 für die Nightmares. Ein Strikout, ein Caught stealing und ein Flyout beendete das zweite Inning und brachte die Gäste zurück in den Angriff. Basehits von Friedt und Händeler, ein Double von Dominik Becker und mehrere Walks brachten 7 weitere Punkte aufs Scoreboard für Neunkirchen, die auch die letzten an diesem Tag werden sollten. Eine letzte Chance hatten die Vermins allerdings noch. Neunkirchens Pitcher machte seinen Job jedoch souverän und schickte die ersten zwei Schlagmänner auf direktem Weg zurück ins Dugout, ehe ein erneutes Caught stealing das Inning und somit auch das Spiel beendete. Aufgrund der 20-Run-Rule gewannen die Nightmares Junioren vorzeitig mit 29:0 und Jonathan warf seinen ersten Shutout  für Neunkirchen.


 

1

2

3

4

5

6

7

8

9

R

H

E

Nightmares

11

11

7

-

-

-

-

-

-

29

11

0

Wesseling

0

0

0

-

-

-

-

-

-

0

1

11

 

 

Junioren mit Shutout in Wesseling

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.