Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Deutsche Meisterschaft der Softball-Juniorinnen 2014 in Wolperath

aktuelle News Nach dem in den letzen 3 Jahren der Länderpokal der Softball-Jugend in Neunkirchen durchgeführt wurde, sollte dieses Jahr die Deutsche Meisterschaft der Softball-Juniorinnen auf der Anlage in Wolperath stattfinden.
An dieser Stelle danken wir dem Deutschen Baseball- und Softballverband für die Vergabe dieser Veranstaltung an die Neunkirchen Nightmares und das in uns gesetzte Vertrauen.


Angetreten waren die jeweiligen Landesmeister und ebenfalls spielberechtigt der Ausrichter, insgesamt 5 Teams:




Freising Grizzlies (Landesverband Bayern)
Hünstetten Storm (Landesverband Hessen)
Mannheim Tornados (Landesverband Baden-Württemberg)
Wesseling Vermins (Landesverband NRW)
Neunkirchen Nightmares (Ausrichter)


Bei ungewöhnlichen warmen und sonnigen Spätherbst-Wetter starten am Samstag um 9.30 die Spiele der Vorrunde im Round-Robin-Format, also einmal Jeder gegen Jeden. Schnell zeigte sich das die überlegenen Teams aus Wesseling, Freising und Mannheim den Titel unter sich ausmachen würden, dennoch waren auch die Mannschaften aus Neunkirchen und Hünstetten mit Spaß bei der Sache nach dem olympischen Motto „Dabei sein ist alles“.


Auch am Sonntag zeigte sich das Wetter weiter von der besten Seite, im packendsten Vorrundenspiel des Tages behielten die Wesseling Vermins mit 9:7 die Oberhand gegen die Mannheim Tornados und qualifizierten sich so für das Finale gegen die Freising Grizzlies, welche alle 4 Vorrundenspiele gewonnen hatten

Nachdem sich in der Vorrunde die Vermins und die Grizzlies noch relativ knapp mit 3:1 für Freising getrennt hatten, konnte sich der bayerische Meister diesmal relativ klar mit 11:1 durchsetzen und den Titel gewinnen.

Überschattet wurde das Endspiel leider von einer Verletzung der Wesselinger Spielerin Theresa Held, die, von einem Ball unglücklich im Gesicht getroffen, das Spielfeld verletzt verlassen musste. An dieser Stelle noch mal unsere Wünsche für eine baldige und vollständige Genesung.

Wir gratulieren den Freising Grizzlies zum Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2014, und den Wesseling Vermins zum Titel des Vizemeisters.


Auch bei den Individual Awards konnte Freising noch mal mit Best Pitcher Fiona Brosch und MVP Veronika Listl abräumen. Die Auszeichnung für den Best Batter ging an Athina Zuber von den Mannheim Tornados.



Tabelle Gruppe A
Team                             G  V   pct  GB
1) Freising Grizzlies            4  0  1.000  0
2) Wesseling Vermins             3  1   .750  1
3) Mannheim Tornados             2  2   .500  2
4) Neunkirchen Nightmares        1  3   .250  3
5) Hünstetten Storm              0  4   .000  4

 

Die Nightmares danken den vielen Fans die den Weg nach Neunkirchen gefunden haben um ihre Teams zu unterstützen und für eine tolle und faire Atmosphäre sorgten; den Offiziellen des DBV für Ihren Einsatz, last not least möchten wir aber auch unseren Helfern aus den Reihen der Nightmares danken, die in der Vorbereitung und an diesem Wochenende viel Zeit geopfert haben damit diese Veranstaltung durchgeführt werden konnte.


Wir hoffen uns im nächsten Jahr auf einer DBV-Veranstaltung hier in Neunkirchen wiederzusehen.



Deutsche Meisterschaft der Softball-Juniorinnen 2014 in Wolperath

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.