Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

"Englische Woche" bei den Nightmares

aktuelle News So einiges hatten sich die Nightmares im Vorfeld des Saisonauftaktes 2014 vorgenommen. Am Freitag 04.04 um 15.00 ging es los mit den Aufbau- und Vorbereitungsarbeiten für das Bläck Fööss Konzert des Fördervereins Baseball-Softball e.V. in der Sporthalle Neunkirchen, nach mehreren Stunden vollen Einsatzes musste anschließend alles wieder abgebaut werden und schon am nächsten Tag war dann rund 200 m Gräben ziehen für die Bewässerungsanlage angesagt,  wobei auch am Sonntag nach dem Damenspiel noch weitere Arbeiten nötig waren. Nicht zuletzt musste nach dem Verlegen der Bewässerungsrohre alles auch wieder verfüllt und eingeebnet werden, damit am 14.04 das erste Heimspiel der Jugend stattfinden konnte.  

Berechtigte Zweifel ob des Gelingens dieses Mammutprogramms waren durchaus angebracht….
Und es hat alles geklappt. Bei zunächst strömenden Regen am Samstagmorgen gingen die Arbeiten am Platz dank des Einsatzes der zahlreichen Abteilungsmitglieder, Eltern und Freunden der Nightmares zügig voran. Einzig die geliehene Grabenfräse zeigte sich zunächst etwas widerspenstig, später hatte man auch dieses Problem im Griff.

Auch am Sonntag wurde weitergearbeitet, die restlichen Gräben mussten nach dem Heimspiel der Damen 2 fertig gestellt werden, zwischendurch wurden noch die neuen Baseanker und die Pitchersplate im neuen Softball-Infield einbetoniert.

Somit konnte der Einbau der Bewässerungsanlage durch die Fa. Pröhl am Montag 07.04 termingerecht starten. Und auch dies ging flott voran, bereits am nächsten Tag konnte die - durch eine paar kleine Elektrik- und Wasserprobleme etwas verzögerte – Inbetriebnahme der Anlage erfolgen.



Die ganze Woche über wurde dann am Schließen der Gräben gearbeitet und am Samstag präsentierte sich das Nightmares-Field in neuem Glanz und vor allen Dingen gut gerüstet für die neue Saison.

Wir sind stolz auf diese Gemeinschaftsleistung und danken allen Helfern die uns bei der Umsetzung dieses wichtigen Projekts unterstützt haben und natürlich beim Förderverein Baseball-Softball e.V. der das Projekt finanziert hat.





"Englische Woche" bei den Nightmares

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.