Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Great Projects in Progress

aktuelle News Termingerecht hat heute am 17.03.2014 die Fa. Krämer aus Köln mit den Arbeiten für den Umbau des Softball-Infields in eine Aschefläche begonnen. Für den einen oder anderen der es noch nicht wusste vielleicht etwas überraschend, aber Ende letzten Jahres hat die Gemeinde Neunkirchen-Seelscheid unserem seit lange gestelltem Antrag für die Finanzierung dieser Maßnahme stattgegeben. An dieser Stelle ein großes Dankeschön für diese großzügige Unterstützung. Daraufhin mußte in Windeseile geplant, Firmen angeschrieben und Angebote eingeholt werden. Zu guter Letzt wurden die Pläne noch mal überarbeitet, und alle Vorbereitungen wie Abstecken der Fläche usw. durchgeführt. Ziel war, daß alles bis zum Saisonbeginn fertig ist. Und da das Wetter zur Zeit keine Kapriolen macht, sieht es auch ganz danach aus als ob dies klappen sollte. Nach Abschluss der Arbeiten ist dann noch mal Eigenleistung angesagt, die neue Aschefläche muss gewässert, gewalzt und abgeschleppt werden.

Damit aber nicht genug. Nachdem im letzten Jahr eine Grundsanierung unserer Rasenfläche durchgeführt wurde, stellten wir fest, dass ohne eine ausreichende und zuverlässige Bewässerung letztendlich keine befriedigender Zustand zu erreichen war. Auch die Beschaffung zusätzlicher Beregner brachte zwar einige Erfolge, war aber auch nach wie vor mit zeitlichem Aufwand verbunden.
In der Winterpause wurde dann lange an einer bezahlbaren und effektiven Bewässerungsanlage gefeilt, die uns verlässlich eine automatisierte Bewässerung des Platzes ermöglicht.
Es war von vornherein klar, dass es ohne einen großen Teil Eigenleistung nicht möglich ist, und so wurde beschlossen, dass die Herstellung der erforderlichen Rohrgräben und das Wiederverfüllen derselben in Eigenleistung, und die Verlegung der Rohrleitungen und Beregner durch eine Fachfirma erfolgen sollen. Finanziert durch den Förderverein Baseball-Softball 2000 e.V. werden die Maßnahmen mit dem Herstellen der Rohrgräben am 05.04 und 06.04 starten, und in der darauffolgenden Woche soll die Verlegung der Rohre durchgeführt werden. Also noch mal viel Arbeit vor Saisonbeginn, aber auch ein Meilenstein im Ausbau unserer Baseball- und Softballanlage.


Great Projects in Progress

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.