Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Teeballer splitten in Düsseldorf 10-11 und 8-3

aktuelle News


Die Teeballer hatten am Samstagmorgen ihr erstes Auswärtsspiel des Jahres. Bei sonnigem Wetter und guter Laune spielten die Nightmares Kiddies zwei schöne Spiele.


Das erste Spiel entwickelte sich zu einem richtigen Krimi. Beide Mannschaften konnten Runs scoren und nach dem 5.Inning war der Spielstand 7-7. Was dann kam war geschichtsreif. Beide Mannschaften waren sehr konzentriert und spielten einfach weiter, dann kam das 9.Inning und da gingen die Nightmares mit 2 Runs in Führung und die Senators hatten nun Nachschlag. Ein einziger Punkt wurde zugelassen und kurz danach gab es das ersehnte 3. Aus.  So war der Sieg  geschafft und die Freude groß.

Im zweiten Spiel des Tages hatten die Senatorkiddies einen besseren Start und der Rückstand konnte nicht mehr eingeholt werden. Man hat gemerkt, dass nach dem langen ersten Spiel die Konzentration doch merklich nachgelassen hat.

Nächsten Samstag spielen wir zuhause gegen Wesseling. Wer Lust hat unseren Nachwuchs spielen zu sehen ist herzlich eingeladen. Um 11.00 geht es los und wie immer gibt es leckeres Catering der Nightmareseltern.

Teeballer splitten in Düsseldorf 10-11 und 8-3

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.