Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Erneut starke Leistung der Baseballherren

aktuelle News
Die Herrenmannschaft der Neunkirchen Nightmares macht genau da weiter, wo sie zum Ende der letzten Saison aufgehört hat. Auch nach dem zweiten Saisonspiel gibt es einen Sieg gegen die Eifel Hot Shots zu vermelden.
Souverän setzte sich die Mannschaft um Coach Christoph Bardenheuer mit 22:7 gegen den Traditionsclub aus der Eifel durch. 
Im Gegensatz zur Vorwoche, wo die Kadertiefe wenig Raum für Umstellungen gab, konnte Bardenheuer an diesem Sonntag auf eine gut gefüllte Spielerbank blicken. Als Starting Pitcher eröffnete Baseballurgestein Pablo Reveand die Partie. Das Ihm entgegengebrachte Vertrauen wurde nicht enttäuscht und Reveand behielt die Partie die ganze Zeit unter Kontrolle. Lediglich im 5 Inning musste er einen krachenden Homerun in Kauf nehmen. Ausreichende Unterstützung erhielt der Pitcher durch die Offensivabteilung der Nightmares. Bereits im ersten Inning tauchten 11 Schlagleute der Rheinländer am Schlagmal auf und sicherten die ersten 5 Punkte. Bis zum Ende des 5. Innings konnten 9 weitere Punkte erzielt werden, um dann im 6. Inning weitere 8 Runs auf das Scoreboard zu bringen. Im gesamten Spielverlauf konnten erneut junge Spieler im Team eingebunden werden. Jonas Krisztian und Junya Tanaka aus dem Juniorenbereich lieferten Ihren wichtigen Beitrag zum Erfolg des Spiels, genauso wie Florian Ribbeck, der dieses Jahr voll im Herrenbereich eingesetzt wird.
Das nächste Spiel der Herren findet am 26.5. in Bonn gegen die Capitals statt. Hier gilt es an die Leistung anzuknüpfen und zu zeigen, dass die Offensive der Nightmares zu Recht zu den gefürchtetsten der Liga zählt!

Erneut starke Leistung der Baseballherren

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.