Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Erfolgreicher Sommerbaseball in Neunkirchen mit 14:2 Sieg für das Herrenteam.

aktuelle News


Trotz des Fehlens dreier Stammspieler ging das Herrenteam mit hohen Erwartungen in das Spiel gegen die Aachen Greyhounds, galt es doch die Siegesserie weiter fortzusetzen. Zum ersten Mal in der Saison stand Jonas Krisztian als Pitcher auf dem Mound und bekam auf der Short-Stop Position Unterstützung durch den  japanischen Austauschschüler Junya Tanaka, der zurzeit in Neunkirchen verweilt. Somit standen 2 Juniorenspieler auf den wichtigen Positionen des Pitchers und des Short-Stops und sie machten Ihre Sache mehr als Gut. In seinen 6 gepitchten  Innings ließ Jonas gerade mal 3 Hits zu und konnte 6 Strikeouts werfen bei keinem Base on Balls. Er wurde tatkräftig unterstützt von einer gut aufgelegten Defense was sich auch in den nur 2 erzielten Punkten der Aachener wiederspiegelt.


In der Offense wusste das Team ebenfalls zu überzeugen und konnte 13 Hits erzielen. Im 7. Inning übernahm Pablo Reveand die Pitcher Position und sorgte mit 3 schnellen Aus für das vorzeitige Spielende nach Ten Run Rule und einem Endergebnis von 14 zu 2.

Die gezeigte Leistung lässt auf eine weiterhin spannende Saison hoffen und verdeutlicht, dass das Team das Fehlen dreier Stammspieler relativ problemlos verkraften kann und in der Lage ist, eine schlagkräftige Mannschaft auf das Feld zu schicken. 

Bericht: Christoph Bardenheuer


Erfolgreicher Sommerbaseball in Neunkirchen mit 14:2 Sieg für das Herrenteam.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.