Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Spannung bis ins 8. Inning

aktuelle News Mit einem spannenden Spiel und dem glücklicheren Ausgang für die NN, ging das erste Spiel des heutigen Tages mit 5:4 gegen Österreich an die Nightmares.
Es hatte alles noch ganz ruhig angefangen und die Deutschen konnten mit schönen Hits 4:0 in Führung gehen. Dann aber sollte es nochmal spannend werden. Caitlin , die bis zum 4. Inning nur einen Run zugelassen hatte, wurde von Janneke im 6. Inning beim Stand von 4:4 abgelöst. Janneke fand direkt gut ins Spiel
und ließ im 6. Inning  nichts zu. Im 7. Inning bei einem aus,  2 und 3 besetzt,  übernahm dann Anna den Mound. Sie beförderten den nächsten Runner per intentionally walk auf Base.  Anna ließ 2 Strike Outs folgen, und man konnte durchatmen 8. Inning geschafft. Ulli kam direkt auf Base, Natalie ging Strike Out, aber dann legte Julia los, mit einem kräftigen Double sorgte sie für die Führung. Caitlin konnte noch mit einem Single auf Base folgen, ehe Elli und Arlene Fly out gingen.
Volle Konzentration auf den Nachschlag der Österreicherinnen: Runner auf 2, 1. Aus an 1, dann ein sehenswertes Double Play und der Sieg war perfekt.

Letztes Spiel der Vorrunde heute Abend um 20.00 Uhr gegen Italien!!!!!!!!!!!

Photo: Britta Siannen

Spannung bis ins 8. Inning

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.