Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Deutliche Niederlage für unsere Minis

aktuelle News


NN-Zülpich Eagles: 2-18 und 7-18

Die Teeballer hatten einen schweren Start in die Saison. So wie jedes Jahr sind die älteren Spieler zur Jugend gewechselt und es gibt vielen neue Spieler. Das Neugelernte in die Praxis um zusetzten ist gar nicht so einfach. Deutlich ist das es viel zu lernen gibt.

Die Spieler der Zülpich Eagles waren einfach besser und konnten direkt im ersten Inning 6 Runs aufs Scoreboard bringen. Das erste Spiel ging dann mit  2-18 verloren. Neu eingeführt in diese Liga ist, dass beim zweiten Spiel der Coach den Ball tosst  statt dass der Batter vom Tee schlägt. Unsere Minis haben das Schlagen von getossten Bällen im Winter schon mit Marco trainiert und konnten auch einigen Hits erzielen. Trotzdem wurde


auch das zweite Spiel verloren mit 7-18.

Spieler: Felix Baumgarten, Tim Caspers, Robin Drost, Lars Enns, Fabian Franke, Lukas Krischker, Hans Neumann, Sander Singer, Paul Schrader und Leandro Zims. Krank verhindert war Lion Stehr.

Coaches: Jonas Krisztian, Marco Sieg und Mirjam Ogink


Bericht: Mirjam Ogink

Deutliche Niederlage für unsere Minis

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.