Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Viel Einsatz-viel Spaß!

aktuelle News


Letztes Wochenende standen für die Spieler im Junioren- Juniorinnenalter  zwei schweißtreibende Tage an. Morgens ging es um 09:00 Uhr in einer extra angemieteten Kunstrasenhalle mit dem Training los. Unter Leitung der Trainer Ulli Gerlach (Juniorinnen) und Stefan Tröndle (Junioren) wurden die zwei zur Verfügung stehenden Stunden genutzt, um die im Winter trainierten Spielzüge und Drills über größere Entfernungen und den echten/harten Spielbällen zu festigen. Mit der Unterstützung des Baseballurgesteins Mike Daniels (langjähriger Baseballspieler in der 1. Bundesliga und aktueller Trainer der Bundesligamannschaft Softball der Neunkirchen Nightmares) und Nationalspielerin Janneke Ogink (Pitcherin der deutschen Softballnationalmannschaft) wurde ein intensives und zielgerichtetes Training absolviert. Daran anschließend haben sich die Spieler bei bestem Wetter der Platzpflege der heimischen Baseball- und Softballanlage


gewidmet. Als Vorbereitung für die bevorstehende Saison wurden Spielerbänke gestrichen, Unkraut gejätet, Trainingsflächen begradigt und die Infieldflächen wurden vorbereitet. Auf den anstrengenden Teil folgte der gemütliche Teil des Wochenendes. Beide Teams konnten beim Bowling ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen und die anschließend selbst gebackene Pizza sorgte für ausreichend Kraft für den nächsten Tag. Nach einer kurzen Nacht begann der Tag mit einer 5km Joggingtour und einem kräftigen Frühstück. Das nächste Training musste leider wegen des schlechten Wetters als Theorieeinheit zunächst im Clubhaus stattfinden, was der Sache jedoch nicht weiter hinderlich war. Als Petrus seine Schleusen geschlossen hatte, konnten wir endlich auf die Anlage, um zum ersten Mal in diesem Jahr die vollen Distanzen bei diesem Sport nutzen zu können. Nach dem Mittagessen folgte noch eine kleine lockere Trainingseinheit und dann neigte sich das Wochenende dem Ende. Alle Spieler haben sehr konzentriert und intensiv an diesem Wochenende gearbeitet und sowohl sich als ihre Mannschaft weiter gebracht. Nun gilt es die noch verbleibenden Wochen gezielt zur Vorbereitung zu nutzen, bevor gegen Mitte/Ende April die Saison beginnt.

Falls du Interesse hast auch Spieler in einem der Juniorenteams der Neunkirchen Nightmares zu spielen, dann schau doch einfach mal auf unserer Homepage nach. Da findest du alle Ansprechpartner und weitere nützliche Infos zum Verein.

In diesem Sinne,

*paly ball*

Stefan Tröndle

Viel Einsatz-viel Spaß!

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.