Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Baden Württemberg gewinnt Länderpokal

aktuelle News Einen wahren Krimi lieferten sich die FInalisten des Jugend Länderpokals mit den Teams aus Bayern und BaWü. Hatten die Bayern das ganze Turnier dominiert, mussten sie sich nach einer Aufholjagd mit Platz 2 begnügen. Das Team aus Baden Württemberg konnte mit Pitcherin Athina Zuber, die schlagstarken Bayern, mit einer guten Defese Abteilung kurz halten. Der Sieg ging verdient mit 15:11 an Baden Württemberg.
Das NRW Team belegte nach dem Team North den 4. Platz.
Die individuellen Awards gingen in diesem Jahr an:
Best Batter: Lena Morawek Bayern
Best Pitcher: Nadine Bajt
MVP: Jacquline Kusterer BaWü



Im Allstar Game BL Nord gegen BL Süd konnten sich die Damen aus dem Norden mit 5:4 durchsetzen.
Für das Nord Team am Start:
Nightmares:
Arlene Quinn, Maaike Ogink, Caitlin Belanger, Britta Siannen
Vermins:
Chrissi Lipp, Claudia Volkmann, Katharina Szalay
Goose Necks:
Mel Wölky, Andrea Halko
Raging Abbots:
Elli Hasenkamp

Für das Team Süd:
Tornados:
Miriam Kemmer, Sabrina Hemmerich, Alexandra Miseles, Jutta Lehmeyer, Chrissi Bruckner
Karlsruhe:
Steffi Küppers
Indians:
Caroline Howard, Isabell Pirker
Disciples:
Amanda Philipps, Friderike Meinck, Teresa Healy, Maaike Scheit

Baden Württemberg gewinnt Länderpokal

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.