Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Teeballer splitten gegen Tabellenführer Düsseldorf

aktuelle News
Für die Spiele heute mussten unsere Teeballer ausweichen auf das zweite Feld. Danke für die tatkräftige Unterstützung der Eltern so hat das gut geklappt und das Feld war gut bespielbar. Die Düsseldorfer haben bis jetzt nur ein Spiel verloren und sind Tabellenführer und  sowas gibt immer extra Motivation um zu gewinnen.
Da Nancy Parpart am Anfang  des Spieles „ausgeliehen“ war an die Juniorinnen,  begannen die Nightmares mit Felix Baumgarten auf der Pitcherposition. Er zeigte sich als würdige Vertreter und konnte mit einem guten Catch direkt das  erste Aus erzielen. Der Gegner konnte sich Punkte erlaufen, aber die Nightmares zogen gut nach. Im dritten Inning war Nancy  zurück und alle  Nightmares spielten gut und konzentriert. Nach dem Inning war der Stand 9-6.  Diesen Vorsprung haben unsere Kiddies nicht mehr aus der Hand  gegeben und das Spiel wurde mit 12-11 gewonnen.
Im zweiten Spiel haben dann auch die Wechselspieler  ihren Einsatz gehabt, und  so war die Aufstellung  dann nicht mehr so stark wie im ersten Spiel. Gegen die stark schlagenden Düsseldorfer hat  die Mannschaft keine Chance und das Spiel ging mit 12-18 verloren.
Sowohl in der Defense als in  der Offense  machen die Kinder immer weiter gute  Fortschritte. Das gelernte aus dem Training wird  umgesetzt und die Spielidee immer besser verstanden.  Auch das  Hitting  wird besser und alle  sind jetzt in der Lage die Lücke zu finden und einen Basehit zu schlagen.
Der Auf- und Abbaucrew , die Cateringdienst ,  Scorer und Umpire  wie immer: Vielen Dank

Bericht: Mirjam Ogink
 

Teeballer splitten gegen Tabellenführer Düsseldorf

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.