Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Splitt für die Schüler gegen Wesseling

aktuelle News Im ersten Spiel gegen die Wesseling Vermins dominierten klar die Mini Nights. Sowohl in der Defense als auch am Schlag lief alles wie am Schnürchen. Am Ende des 5.innings brauchten die Nightmares gar nicht mehr an den Schlag, da sie schon uneinholbar mit 19:13 führten.
Im 2. Spiel allerdings drehten die Vermins den Spies um, und schlugen den Nightmares die Bälle um die Ohren. Diese wurden auch in der Defense zunehmend unkonzentriert, sodass das 2. Spiel des Tages verdient an die Vermins ging.
Das nächste Spiel der Tee Baller findet am kommenden Wochenende gegen die Düsseldorf Senators statt.

Photos von den spielen in unserer Bildergalerie
(Photos Tomas Caspers)

Splitt für die Schüler gegen Wesseling

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.