Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Nightmares lassen die Bälle fliegen

aktuelle News

Dem heutigen Gegner aus Brauweiler ließen die Nightmares Damen keine Chance. Mit etlichen Triples, einem Home run in the Park war Arlene Quinn sicherlich eine der besten Schlägerinnen der Nightmares. Aber auch die anderen Nightmares hauten ordentlich drauf. Das Pitching der Brauweiler Damen lud zum Schlagen ein, so hieß es bereits nach 3 Innings im ersten Spiel 15:0. Janneke Ogink, Pitcherin der Nightmares, machte da weiter, wo sie im letzten Jahr in Herrenberg aufgehört hatte.

(Klicken öffnet Grossbild)
Im 2. Spiel des Tages schlugen die Nightmares weiter Hit um Hit. Anna Ravenel, neue Pitcherin der Nightmares, schickte ihre ehmaligen Kolleginnen mit 5 Strike Outs in 4 Innings schnell zurück ins Dugout.
Mit 10:0 ging auch das 2. Spiel verdient an die Neunkirchen Nightmares.

Nightmares lassen die Bälle fliegen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.