Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

SB Jugend BSV NRW belegt 4. Platz

aktuelle News Mit sehr großen Erwartungen war das junge Team aus NRW sicher nicht nach Unterwurmbach gereist. War doch klar, dass die Leistungsträger gerade ins Juniorinnenteam gewechselt hatten. So sollte den jungen Spielerinnen in Unterwurmbach die Möglichkeit gegeben werden, endlich einmal Softball zu spielen. Wie man wissen muss, ist dies in NRW für Spielerinnen unter 14 Jahren gar nicht so einfach!!!! Spielerinnen, deren Vereine kein Juniorinnen Team  haben, können mit 13 Jahren überhaupt kein Softball spielen, die die ein Team haben können 3 ! Spiele im Jahr spielen. Im NRW Team standen im 14 köpfigen Kader 6 Spielerinnen, die keine Softballerlaubnis haben. Lediglich 3 ältere Spielerinnen hatten schon einmal Länderpokalluft geschnuppert.
Das von Udo Dehmel formierte Team war eine sehr mutige Aufstellung, dass sie derart gut gegen Teams wie Baden Württemberg im Halbfinale ( 7:9) mithalten konnte, erstaunte die mitgereisten Zuschauer sehr. Spielten doch in den anderen Teams viele Nationalmannschaftsspielerinnen. Größtes Highlight war der Sieg gegen das Team Nord am ersten Spieltag. Nach 1:6 im 7. Inning bei 2 Outs, gelang es NRW den Spieß noch umzudrehen, und das Spiel mit 7:6 zu gewinnen.
Für unsere Neulinge Klara Neumann und Jana Wagschal ging ein ereignisreiches, erfolgreiches Wochenende zu Ende. Für Alisha Theissen, die mit 23 gepitchten Innings, ein super Wochenende, zu Ende. Alisha zeigte eine sehr ansprechende Leistung, die auf mehr hoffen lässt, wenn man sie dann endlich mal Softball spielen lässt.
Es wäre sehr wünschenswert, wenn sich Verantwortliche  bemühen würden solche Turniere zu besuchen, um mit eigenen Augen zu sehen, wie sehr sie die Weiterentwicklung von jungen Spielerinnen in NRW beeinträchtigen. Überrascht liest man auf der BSV NRW Verbandsseite, von einer enttäuschenden Plazierung, ohne individuelle Awards!  Dort sollte man sein eigenes  Konzept  überdenken, warum dies wohl so war. Interessant  ist, diese Reglementierung gibt es nur hier in NRW.  Weiterhin ist auch nicht zu verstehen, dass es eine so große Benachteiligung im Vergleich zum Baseball gibt: Mit 14 Jahren ist es möglich in der Bundeslaiga zu pitchen.
Vielen Dank an Udo Dehmel, Dany Nowak und Maaike Ogink, die dieses Team begleitet haben.



Photos: picasaweb.google.de/connietheissen/Unterwurmbach?feat=directlink

SB Jugend BSV NRW belegt 4. Platz

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.