Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Herren verlieren die Hitzeschlacht gegen Solingen

aktuelle News Bei unglaublicher Hitze taten sich beide Teams schwer gegen die guten Pitcher Hendrik Tschuschke und Torsten Krapf. Solingen konnte mit 3:0 in Führung gehen, ehe Yannis Theissen dann im 7. Inning bei 2 Outs und bases loaded, an den Schlag ging. Er schlug einen gewaltigen Hit hinaus ins Leftfield, und wäre der Platz am heutigen Tage nicht eine harte Steppe gewesen, wäre er nicht über den Zaun gehüpft, sondern im Feld geblieben, und der Ausgleich wäre geschafft. So konnte Yannis nur 2 Punkte hereinholen, danach konnte kein Nightmare mehr scoren, und die Partie ging mit 3:2 an Solingen.
Im 2. Spiel ging den Nightmares die Luft und die Spieler aus. Mike Daniels und Christoph Bardenheuer gaben auf dem Mound ihr Bestes, aber zu viele Fehler in der Defense und schwere Platzbedingungen ließen den Nightmares am heutigen Tage das Nachsehen. Dieses Spiel konnten die Alligators mit 15: 3 für sich entscheiden.
Am heutigen Tage konnte unser Junior Marco Sieg seinen Einstand in der Regionalliga geben, und gleich im Outfield überzeugen.

Herren verlieren die Hitzeschlacht gegen Solingen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.