Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Damen gewinnen beide Spiele gegen Hamburg

aktuelle News Mit einer hervorragend aufgelegten Pitcherin Janneke Ogink und einer guten Schlagleistung überzeugten die Nightmares Ladies im ersten Spiel. Dieses konnte klar mit 7:2 gewonnen werden. Die Knights überraschten heute mit vielen neuen Gesichter in ihren Reihen.
Im 2. Spiel pitchte dann Janna Dose, auf die sich die Hamburgerinnen besser einstellen konnten. Janneke Ogink übernahm beim Spielstand von 2:6 im 4. Inning und konnte an die gute Leistung vom ersten Spiel nahtlos anknüpfen. Das 5. Inning war das Nightmare für die die Hamburgerinnen , denn da schlug die Offense der Neunkirchenerinnen zu. Sage und schreibe 8 Runs konnten gescort werden, und damit die erste Führung im 2. Spiel.
Durch ein paar Unachtsamkeiten kamen die Knights nochmal auf 10:10 heran, ehe dann die Nightmarse im 6. Inning alles klar machten , und noch 2 Runs Scoren konnten. Jannke ließ im 7.Inning nicht mehr viel zu, und so gehen die Nightmares mit 2 Siegen aus diesem Spieltag.



Die Sliding Queen des heutigen Spieltages: Ulli Gerlach

Damen gewinnen beide Spiele gegen Hamburg

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.