Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Nachtrag Tee Baller : Bonn - NN

aktuelle News 19.09.2009
Bonn Capitals - Neunkirchen Nightmares

Besonders der Angriff der Neunkirchen Nightmares konnte von Anfang an
überzeugen

Bei sonnigem Wetter in Bonn überzeugte der Angriff der Nightmares
schon im ersten Spiel. In jedem Inning schafften es die Nightmares,
alle Batter ausnahmslos zum Schlag kommen zu lassen. Als besonders
zuverlässiger Schlagmann zeigte sich Leon Zschoke, der es bei nahezu
jedem Schlag schaffte, bis zur Homplate durchzulaufen.
Doch auch
einige der jüngeren Spieler zeigten, dass man mit ihnen in Zukunft
rechnen kann. Die Verteidigung, zeitweise verunsichert durch den für
sie ungewohnt rauen Ton auf dem Spielfeld, brauchte bis zum 5. Inning
des ersten Spiels, um ihre Stärken ausspielen zu können. Im zweiten
Spiel dann bezwangen die Nightmares die Capitals durch eine
verbesserte Verteidigung in nur drei Innings und einem Spielstand von
18:3.

An dieser Stelle ein großes Lob an den Umpire, der es trotz Druck aus
der eigenen Mannschaft schaffte, ein faires Spiel zu sichern.


Bericht: Claudia Caspers

Nachtrag Tee Baller : Bonn - NN

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.