Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Nach Moskau, Prag... jetzt Herrenberg im Visier

aktuelle News Softball-Europapokal der Pokalsieger
Mit dem 7.Tabellenplatz, von 10 Teilnehmern, kehrte das Team der Nightmares aus Parma zurück. Im Gepäck die Erkenntnis das man auf internationaler Ebene durchaus mithalten kann, und das mit etwas Glück auch eine völlig andere Platzierung durchaus möglich gewesen wäre. Die verlorenen Spiele wurden meist nur sehr knapp verloren, und die internationalen Kommentare, niemand hatte je etwas von Neunkirchen gehört, waren durchweg positiv.
Es war schon gut anzusehen wenn auf dem Scoreboard stand: Moskau, oder Prag, gegen Neunkirchen!
Doch das alles ist Schnee von gestern, am Wochenende heißt es alles oder nichts. Nach den zwei verkorksten Spielen gegen Herrenberg, 4:1 und 3:1, müssen nun am Samstag, dem 29.08. ab 13 Uhr, zuerst die beiden Spiele gewonnen werden. Wenn das gelingt, und davon gehen alle aus, gibt es am Sonntag das Entscheidungsspiel. Wer das gewinnt ist dann in der Endrunde um die Softballmeisterschaft 2009.
Damit es wirklich drei Siege werden, bittet das Team um zahlreiche Unterstützung durch seine Freunde und Fans. Also Samstag, 29.08. ab 13 Uhr, ist für alle Fans Treffpunkt Sportanlage Wolperath.

S. Kortas

Nach Moskau, Prag... jetzt Herrenberg im Visier

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.