Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Split in Brauweiler für die Damen

aktuelle News Knapp verloren ist auch verloren. Dabei sah man unseren Ladies schon zu Beginn an, heute wollen wir und heute werden wir!!! Janneke Ogink schien am heutigen Tage allerbestens aufgelegt, und ließ den schlagkräftigen Abbots nicht viel zu. Im 3.inning konnten die Nightmares endlich mit 2:0 in Führung gehen. Spannend ging es weiter, die Abbots konnten einen Runner im 6. inning nach Hause holen. Aber an diesem Tage waren die Nightmares konzentriert bis zum Schluß, und so ging das erste Spiel verdient an die Nightmares.
Das zweite Spiel ging wie das erste Spiel spannend weiter. Für die Nightmares nun Whitney Humphrey im Circle und für die Abbots weiter Anna Neuser, die bereits seit dem 5. inning des ersten Spiel übernommen hatte. Auch dieses Spiel wurde von den Pitchern bestimmt. So konnten die Nightmares abermals mit 1 Run im 4. Inning in Führung gehen. Dies hielt auch bis zum 6. inning an. Janneke Ogink hatte inzwischen wieder den Pitcherjob übernommen, und konnte beim schweren Stand im 5.Inning bei 2 Outs und Bases loaded an ihre gute Leistung vom ersten Spiel anknüpfen. Dann aber erzielten die Abbots 2 Runs im 6. Inning, die Nightmarse konnten nicht mehr kontern, und die Siegteilung war perfekt.

Split in Brauweiler für die Damen

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.