Neunkirchen Nightmares

Nightmares
Hauptsponsor

Knappe Niederlage in der Eifel für das 2. Herrenteam

aktuelle News


Die zweite Herren Mannschaft verabschiedete sich aus der Eifel mit einer knappen Niederlage

(12 zu 13). Das bis zum Ende spannende Spiel gegen die Eifel Hot Shots wurde durch das gute Pitching von Yannis Theisen und Stefan Tröndle geprägt. Beide Pitcher lieferten eine solide Leistung, hatten jedoch Probleme sich auf die recht eigenwillige Zone des Unparteiischen einzustellen. Eine weitere herausragende Leistung war der Grand Salm Homerun von Pablo Reveand, der das Spiel noch einmal knapp ausgehen lies.


Nach dem Aufstieg letztes Jahr hoffen wir, dass man an den Erfolg anknüpfen kann und dass die nächsten Spielen mit der gleichen Spannung und Spaß weiter gehen, aber mit einem positiveren Ergebnis.Nach dem Aufstieg letztes Jahr hoffen wir, dass man an den Erfolg anknüpfen kann und dass die nächsten Spielen mit der gleichen Spannung und Spaß weiter gehen, aber mit einem positiveren Ergebnis.

 

Bericht Max Müller

Knappe Niederlage in der Eifel für das 2. Herrenteam

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.